WORD / Logo druckt mit grauer Hintergrundfläche - warum?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von cycochicken, 31.01.2006.

  1. cycochicken

    cycochicken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2004
    Hallo,

    habe ein Word.doc mit Logo (TIF) erstellt. Das Logo wird auf meinem Laserdrucker und auch auf sonstigen Druckern ohne graue Hintergrundfläche ausgedruckt. Soweit so gut.

    Beim Kunden jedoch wird das Logo auf unterschiedlichen Druckern mit grauer Hintergrundfläche gedruckt.

    Habe dies bei mir schon mit MAC und PC (aktuelle Word Version) ausprobiert und funktioniert.

    Woran kann dies liegen?
     
  2. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    ich kenne diesen Bug von Word X.
    Dort wurden transparente Bereiche mit einem leicht grauen Hintergrund ausgedruckt.

    Arbeitet dein Kunde eventuell mit dieser Wordversion?

    trinix
     
  3. cycochicken

    cycochicken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2004
    Hallo trinix,

    der Kunde arbeitet mit Word auf PC Basis, somit kommt Word X für Mac nicht in Frage - richtig?

    cycochicken
     
  4. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    ich habe auch von diesem Verhalten unter Word 2003 schon gehört. Hier trat es auf wenn TIFF-Dateien mit transparenten Bereichen verwendet wurden.
    Solltest Du transparente Bereiche haben und diese entfernen können dann tue es.

    Mit welchem Bildformat arbeitest du?

    trinix
     
  5. cycochicken

    cycochicken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2004
    Hallo trinix,

    TIFF ist das eingefügte Bildformat. Transparente Bereiche gibt es definitiv nicht, von daher sollte es eigentlich funktioneren - was es aber nicht tut.

    Komisch ist nur, dass etliche andere Personen mit ein und derselben Datei keine Probleme im Ausdruck haben.

    Druckertreiber?

    Erfragen gerade Modell und Softwareversion.
     
  6. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Wenn es keine transparenten Bereiche gibt, was wird dann von Word grau dargestellt?
    Ist das Verhalten schon in der Seitenansicht zu beobachten?

    trinix
     
  7. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Kunde von mir hatte auch mal das Problem. Ich bat einfach nen Freund das Logo nochmals rauszuspeichern. Zwar über nen PC.
    Es hat was mit dem Gamma-Wert von Apple zu tun, so meine Vermutung.
     
Die Seite wird geladen...