Word-/Excel-Hilfe-wie ausschalten?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von fmboeer, 12.04.2005.

  1. fmboeer

    fmboeer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2003
    Hallo andere Office-Paket User!

    Wenn ich bei mir aus Word oder Excel heraus die Hilfe-Funktion nutzen will, bekomme ich danach das Fenster nicht mehr weg: Kein "X" oder roter Punkt zum Wegklicken...d.h. ich muß jedes mal das kpl. Programm schließen und wieder öffnen, um dieses - sorry - verdammte ******-Fenster wegzukriegen und weiterarbeiten zu können. Meganervig.

    Bin ich bekloppt oder geht das bei Euch auch so? Was kann man tun?

    Danke
    Frank.
     
  2. ruedi222

    ruedi222 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Hi Frank,
    meinst du "Karl Klammer"? Bei mir kann ich da auf ein ganz kleines Knöpchen drücken, dann verschwindet er ..... bis zum nächsten Mal.
    Ich glaube aber, man kann den ganz ausschalten, ich guck auch mal.
    Im Übrigen, welche Office-Version hast du denn?
     
  3. fmboeer

    fmboeer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2003
    @ruedi222

    Habe Word/Ecel X für Mac.

    Bei mir gibt's keinen Karl Klammer. Die Word/Excel-Hilfe ist ein Fenster, das sich aus der Menüleiste nach unten in den Bildschirm schiebt - und das geht nach dem Öffnen nicht mehr weg (es sei denn, ich bin bescheuert...kann natürlich auch sein).
     
  4. ruedi222

    ruedi222 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Kannst du mal einen Screenshot machen? Also bei mir gibts nur den Karl (oder so'n Computermännchen). Der wird aktiviert, wenn ich
    1. unter dem Menüpunkt Hilfe "Assistenten aktivieren" ein Häkchen stehen habe,
    2. dann die Hilfe-Taste drücke
    oder
    3. das Fragezeichen in der Buttonleiste anklicke.

    Ist das Häkchen bei "Assi aktivieren" aus, öffnet sich ein Hilfefenster ähnlich der Mac-Hilfe und das hat einen ganz normalen roten Button zum Schließen.
     
  5. Gusto

    Gusto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.08.2004
    Hallo,

    das hatte ich auch schon. Als ich die Bildschirmauflösung geändert habe, war der rote Punkt zum Wegklicken wieder da. Hinterher habe ich die Bildschirmauflösung wieder so wie vorher eingestellt.
    Versuch's mal, ich hoffe es hilft!

    Grüße Gusto
     
Die Seite wird geladen...