Woran merkt man, ob 802.11n freigeschaltet ist???

Diskutiere mit über: Woran merkt man, ob 802.11n freigeschaltet ist??? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. flip2403

    flip2403 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    19.12.2006
    hallo gemeinde...

    kann man eigentlich nach aktivierung des 802.11n-enablers erkennen, ob 802.11n wirklich freigeschaltet ist???

    grüße...

    der flip
     
  2. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Datei übertragen auf einen anderen Computer im Netzwerk (der natürlich optimalerweise per Kabel und 100MBit/s angebunden ist).
     
  3. flip2403

    flip2403 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    19.12.2006
    ...das wäre schon klaro...

    ändert sich an den einstellungen denn nichts???

    keinerlei eintrag in den systemeinstellungen???
     
  4. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    04.08.2003
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Dienstprogramme > Netzwerk-Dienstprogramm > Informationen > Netzwerkschnittstelle en1
     
  6. flip2403

    flip2403 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    19.12.2006
    @pingu:

    ahhh... genau... also schaue ich auf der apple-seite nach... und wenn mein imac also enable-berechtigt ist, dann hat er auch sogleich 802.11n enabled...

    klaro :D

    _:_:_:_:_:_:_:_:

    nochmals im klartext...

    ich habe einen NEUEN iMAC, und diesen habe ich mit dem 802.11n-enabler freigeschaltet...

    nun stellt sich mir nur die frage, ob dieser enabler wirklich etwas gebracht hat, da mir die geschwindigkeit (trotz neuer AE-basis) ein wenig langsam vorkommt... was aber auch täuschen kann!!!

    daher würde ich nun gern kurz wissen, ob es irgendwo im system die möglichkeit gibt, nachzusehen, ob der 802.11n-modus wirklich freigschaltet ist...

    ist dieses nun präzise genug?????
     
  7. flip2403

    flip2403 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    19.12.2006
    @ admartinator:

    das ist doch mal eine aussage... :) danke...

    da dort "n" aufgelistet ist, gehe ich nun davon aus, das es auch freigeschaltet ist...
     
  8. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    04.08.2003
    Es ist schon schwierig wenn man die Apple Website nicht lesen kann.
     
  9. flip2403

    flip2403 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    19.12.2006
    ...was meines erachtens nach nicht die voraussetzungen sind...

    und ganz ehrlich... so weit habe ich gar nicht geschaut...

    habe nur die auflistung der rechner gesehen...

    aber gut... danke pingu... :)

    werde in zukunft ein wenig genauer hinsehen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Woran merkt 11n Forum Datum
Qualitativ minderwertige Verbindung zum NAS im Netzwerk. Woran kann es liegen? Internet- und Netzwerk-Hardware 09.12.2014
2 Linksys router und ein motorola model: internet extrem instabil. woran liegts? Internet- und Netzwerk-Hardware 06.09.2011
sporadische o2 UMTS Netzabrisse! Woran kanns liegen? Internet- und Netzwerk-Hardware 05.10.2009
Woran erkenne ich AirPort n-Standard? Internet- und Netzwerk-Hardware 28.09.2009
Woran erkenne ich die neue time capsule? Internet- und Netzwerk-Hardware 02.04.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche