Woher weiss die Datei wie oft sie kopiert wurde

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Mac-ken, 15.08.2004.

  1. Mac-ken

    Mac-ken Thread Starter Banned

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    Also mir wird ja ein bischen Angst und Bange.
    Habe mich eben voller Elan beim Apple Store angemeldet und fand die Pflichtangabe von Name Adresse Tel!!! Nr schon ein bischen befremdlich.
    Dann habe ich mich mal so durch die Faks gewühlt und festgestellt das man jeden Computer auf dem ein Song läuft registrieren muss. Aha.
    Nur woher weiss der Song wann er 5 Mal auf nem Rechner ist????
    Beispiel...
    ich lade mir nen Song runter brenne den aös AAC auf eine CD.
    Von da aus kann ich den doch auf 100 Rechner überspielen wenn ich will oder?
     
  2. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    klar kannst du die songs auf CD brennen, aber dann sind die DRM Informationen weg, d.h. in der Datei steht nicht mehr, dass sie dir "gehört".

    Die Freischaltung der Songs erfolgt global auf dem Apple Server. Du kannst bis zu 5 Rechner in dem jeweiligen iTunes freischalten. Dann spielt das jeweilige iTunes auf dem Computer ALLE deine Songs ab, die dir gehören.
     
  3. Mac-ken

    Mac-ken Thread Starter Banned

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    wieso sind die Informationen denn weg wenn ich sie als Daten CD brenne.
    Und hast du nen Link wo man sich da abmelden kann, den hab ich nämlich auch nicht gefunden.
    Habe bisher immer bei Weblisten.com gekauft.
    Ist zwar nicht so gut integriert wie iTunes dafür aber transparenter und dateschutzrechtlich überzeugender und auch noch billiger.
    1Monat saugen bis der Arzt kommt für 39€ronen.
     
  4. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Der Song weiss garnichts. Man kann aber lediglich 5 Rechner für den Account XY autorisieren.
    Nur auf diesen 5 Rechnern lässt sich die vom Account XY gekaufte AAC File abspielen.

    Jedes mal wenn man einen Rechner für einen Account autorisieren will, telefoniert iTunes
    nach Hause ;) und trägt einen weiteren XY-autorisierten Rechner bei Apple ein. Nach 5 autorisierten
    Rechnern ist schluss, bzw. man kann einen anderen Rechner wieder deautorisierten um
    einen anderen zu autorisieren.

    Das mit der CD funktioniert problemlos, die CDs mit im iTMS gekauften Songs sind nicht
    einmal kopiergeschützt. Der Weg über die CD ist allerdings umständlich, und ein erneutes
    Kodieren der gerippten Songs bringt einen Qualitätsverlust mit sich.
     
  5. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    Achso, dachte du meinst eine Audio-CD. Bei einer Daten-CD sind natürlich alle Informationen noch da. Du kannst die Mp3 dann halt mitnehmen und irgendwo auf nen PC speichern. Wenn du die dann abspielen willst, öffnet sich iTunes und fragt dich nach deiner apple-ID + Passwort. Danach ist dann dieser PC für deine Songs freigeschaltet.

    iTunes -> Menü "Erweitert" -> Account für diesen Computer aktivieren/deaktivieren
     
  6. Mac-ken

    Mac-ken Thread Starter Banned

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    Aha...das heist ich kann auch nur einen Song auf einem Rechner authorisieren der am Netz hängt?
    Oder also irgendwie kapier ich das Prinzip nicht...
    denn wenn ich dann diese CD mitnehme kann ich sie doch mit meinem Account immer wieder freischalten oder????
     
  7. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    richtig

    Ja, auf maximal 5 Computer, wenn du einen 6. autorisieren möchtest, dann musst du einen der 5 bestehenden Compis abmelden.
     
  8. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Ja.

    Ich kapier dich auch nicht so ganz ;)
    Redest du jetzt von Daten CDs oder von Audio CDs ?

    EDIT : Mist, zu langsam...
     
  9. Mac-ken

    Mac-ken Thread Starter Banned

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    Ich sprech immer von Daten CD´s
    Audio CD´s kann man ja wohl uneingeschränkt oft kopieren, obwohl ich das mit den Playlisten die ja nur 7mal Kopiert werden können auch nicht gerafft habe

    Ok...
    obwohl ich finde das das schon sehr nah an Microsoft Praktiken drankommt.
    noch eine andere Frage...
    ich habe mir 5000 Songs gekauft und wechsel den Comuter.
    Kann man alle 5000 Songs auf einmal abmelden?
     
  10. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    ja. die anmeldung gilt immer nur computerweise, NICHT songweise, d.h. also das du mit einem Schlag alle deine gekauften Songs ab- oder anmeldest.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen