Wo sind meine GBs hin?????

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von McDiver, 08.10.2006.

  1. McDiver

    McDiver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.08.2005
    Hi Leute,

    seltsames Problem...
    Ich werkle gerade in iDVD und iMovie vor mich hin.... (alles über die externe Festplatte) und als ich ne Diashow von iPhoto hinzufügen wollte, die sich auf der internen befindet... kam eine Meldung: "Achtung, Ihr Hauptvolume ist fast voll"...

    Moment mal, da muss ein Irrtum vorliegen... Denn gestern waren noch über 140 GB (!!!) frei... Der Schock sitzt tief: 15 GB nur noch frei!!!!

    Alle Mülleimer geleert, Rechte repariert... Wo ist mein Speicherplatz hin... Auf der externen Platte ist alles, wie es sein soll...

    Aber ich weiss verdammt genau, dass ich gestern noch 140 hatte und hier seitdem keine Programme installiert oder sonstwas auf die Platte geknallt habe...??? Wer weiss Rat!? HILFE!?
     
  2. McDiver

    McDiver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.08.2005
    ...Nachtrag...

    JETZT ist plötzlich alles wieder vorhanden................
    Wie kann es sowas geben.....?????

    Auslagerungsdateien? Aber die schwanken doch nicht innerhalb von Minuten um so viele GBs oder????
     
  3. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Lade dir mal "WhatSize" herunter. Dieses Programm zeigt dir an, welche Dateien viel Speicherplatz auf deinem Rechner verbrauchen und listet dir diese nach Größe sortiert auf.
    http://www.id-design.com/software/whatsize/
     
  4. Isegrim242

    Isegrim242 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    264
    Registriert seit:
    21.07.2005
    schonmal defekter Link entfernt ausprobiert?

    ...ich hatte mal das selbe Problem, konnte diesem allerdings nicht Herr werden. Vielleicht klappt's ja aber so bei Dir. Viel Glück!

    BTW: das proggi zeigt Dir an, welche Dateien wie groß sind (inklusive unsichtbarer und versteckter Files)
     
  5. domeru

    domeru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    03.08.2005
    Hast Du mal die beiden Festplatten, die im Finder-Schreibtisch angezeigt werden ausgewählt und Dir mit "Apfel + i" anzeigen lassen, wieviel Disc-Space jeweils noch frei sind? Manche Programme irren sich manchmal und gehen von falschen Informationen aus.

    domeru
     
  6. Isegrim242

    Isegrim242 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    264
    Registriert seit:
    21.07.2005
    ^ Kann schon sein...freu Dich doch einfach, dass alles wieder funzt ;)
     
  7. no_n@me

    no_n@me MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.03.2006
    War bei mir auch so, als ich einen Film aus iMovie exportieren und mit Quicktime abspielen wollte. Plötzlich hatte die Filmdatei 98 GB!
    Löschen der iMovie.plist hat geholfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen