wo sind die X11 header?

Diskutiere mit über: wo sind die X11 header? im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. YoEddi

    YoEddi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2003
    seruvs!

    als ich gerade gnuplot compiliert habe, ist mir aufgefallen, configure die x11 unterstuetzung abgeschaltet hat (bei grass 5.7 genau das selbe). komisch, weil ich x11 (von apple) jeden tag benutzte.
    bei der fehlersuche ist mir aufgefallen, das in /usr/X11R6/include nichts ausser einem X11/ verzeichniss drin ist.

    sollten da nicht eigentlich .h dateien sein?

    cheers
     
  2. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Die header Dateien sind im X11SDK.pkg welches sich auf der XCode CD befindet. Entweder auf der XCode CD die mit beim Pantherinstallationssatz war oder aber auf jeder anderen die es hier http://connect.apple.com zum Download gibt. Registrierung ist kostenfrei und sehr hilfreich da des öfteren mal nach nicht immer logischen Kriterien auch die Java Header in ein eigenes SDK gepackt werden oder auch nicht oder auch mal in die XCode Tools, je nachdem wie es Apple beliebt. Das ist manchmal richtig heiter wenn du eine Software wie OpenOffice.org kompilieren willst, die halt Javaunterstützung braucht.
     
  3. YoEddi

    YoEddi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2003
    tausend dank! jetzt laeufts.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - X11 header Forum Datum
macports, x11 fonts und das retina display Mac OS X - Unix & Terminal 10.12.2015
X11 root passwort Mac OS X - Unix & Terminal 15.05.2012
X11: Shortcuts und die .Xmodmap Mac OS X - Unix & Terminal 10.03.2011
XQuartz bedenkenlos neben Standard X11 installieren? Mac OS X - Unix & Terminal 20.01.2011
header files zu X11 Mac OS X - Unix & Terminal 24.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche