Wo RAM kaufen?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von CRen, 23.01.2004.

  1. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Hallo!

    Ich suche einen 256er oder 512er-Riegel für meinen iMac 400.

    Wo krieg ich sowas günstig? Kann ich vielleicht zu PC-Komponenten greifen oder muss ich auf irgendwas achten?

    Gruß,
    Christian
     
  2. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    07.05.2002
    DA:

    Bei defekter Link entfernt
     
  3. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Danke, kannte ich schon. Weitere Vorschläge?

    Gruß,
    Christian
     
  4. mekkie

    mekkie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.12.2003
  5. Chinaschreck

    Chinaschreck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2003
    kingston vs crucial

    da mach ich gleich mal mit: was wuerdet ihr eher kaufer kingston oder crucial? kann jeweils 512mb fuer in etwa denselben preis bekommen. was soll ich machen.
     
  6. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Aber ich MUSS nicht Kingston oder Crucial nehmen, oder?

    Ich brauche 168-Pin SD-RAM mit 3,3 Volt.

    Da könnte ich doch theoretisch auch den weit günstigeren PC-RAM nehmen, oder?

    Oder muss irgendwas spezielles auf den Modulen drauf sein, zum Beispiel ein Parity-Modul oder so?

    Dann begegnen mir noch Angaben wie CL2 oder CL3 - die sind aber nebensächlich, oder?

    Gruß,
    Christian
     
  7. lun_IX

    lun_IX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.11.2003
    was ich so gehoert habe, so wars zumindest bei meinem alten Lombard, faehrt Apple die Speichermodule mit recht aggressiven Timings, deswegen solltest du wegen der Stabilitaet des Systems am besten Markenspeicher kaufen, und da moeglichst mit eine Cycle Length (CL) von 2!

    kingston oder crucial ist meiner Meinung nach bei den Standard Modulen egal... du kannst mit beiden Modulen Glueck oder Pech haben.... aber bei Mac spielen die maximal moeglichen Timimgs ja keine so grosse Rolle wie bei den richtigen PC Tunern, die koennen ja im BIOS saemtliche Timings selber einstellen und den Speicher auch uebertakten....

    Bei Mac kannst du deshalb jeden Speicher nehmen, der richtig spezifiziert ist (ist meistens bei noname Speicher kritisch!), deswegen einfach irgendeinen beliebigen Markenspeicher kaufen, Kingston, Infineon, Samsung... egal!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM kaufen
  1. mac*berlin
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    187
    mac*berlin
    09.11.2016
  2. YukariNeko
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    190
    YukariNeko
    22.09.2016
  3. tiny-durell

    imac ram kaufen

    tiny-durell, 21.11.2007, im Forum: iMac, Mac Mini
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    659
    bluju
    14.12.2007
  4. feshou
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    405
    Night-Hawk
    20.08.2006
  5. ghostdog7
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.516
    JavaEngel
    13.05.2006