wo ist "print screen" bei der mac tastatur am pc?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von bara.munchies, 20.06.2005.

  1. bara.munchies

    bara.munchies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.04.2005
    Wo finde ich diese Taste?
    Ist ja so, dass bei Verwendung der Mac Tastatur am PC die Tasten zum Teil anders belegt sind. Würde mir wegen der einen Taste ungern 2 Tastaturen auf den Schreibtisch legen.
    danke
    Jan
     
  2. mac.man_de

    mac.man_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.09.2003
    Hi,

    welche Taste ist es denn für PC ? (Wenn es eine F-Taste ist, müsste es die gleiche sein ...)

    Gruß

    mac.man_de
     
  3. Faser

    Faser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Probier mal die Tasten F14 bis F16, ich könnte mir vorstellen, dass eine davon die Druck-Taste ist (F14-16 gibt's ja an PC-Tastaturen nicht)...
     
  4. bara.munchies

    bara.munchies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.04.2005
    Die Taste befindet sich neben der F12 Taste und ist so beschriftet.
    Ich hab schon alle F Tasten durch, geht keine.
    Jan
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    ich wuerde es mal mit apfel+shift+3 versuchen. Das generiert einen screen shoot der als Datei auf dem Desktop abgelegt wird. Apfel+shift+4 laesst dich einen Bereich auswaehlen. Apfel+shift+4+space macht einen screen shoot des ausgewaelten Fensters. Wenn du das noch mit ctrl kombinierst wird der screen shoot anstatt auf den Schreibtisch in die Zwischenablage kopiert.

    Habe dein posting leider erst jetzt verstanden. Aber immerhin weisst du jetzt, dass die Mac Tastatur keinen print screen key hat :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2005
  6. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    17.04.2005
    die bildschirmdruck funktionen sind ja beim mac ein wenig anders. shift F3, steuerung shift F3, etc.
     
  7. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Eigentlich sind es Befehl + Umschalt + 3 für den ganzen Bildschirm und Befehl + Umschalt + 4 für eine Auswahl, wobei diese Abbilder dann in einer Datei gesichert werden. Um das Bild in die Zwischenablage zu kopieren, muß man noch die Wahltaste zusätzlich drücken.
     
  8. unique23

    unique23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2004
    das gleich problem gibt es auch bei uns im rechnezentrum.
    die lösung?
    GIBT ES LEIDER NICHT! :(

    sorry das war hart, aber fair! :)
     
  9. hiroprotago

    hiroprotago MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.02.2007
    Lösung

    Hi, hardwareseitig scheint es tatsächlich keine Lösung zu geben, jedoch habe ich an meinem kleinen Apfelrechner unter Windows eine dafür zuständige Software installiert.

    Also eine virtuelle Tastatur, die aufgerufen wird und per Mausklick dann den Screen und sich selbst als Bild in die Zwischenablage kopiert.

    Da ich gerade nicht an diesem System sitze, hab ich den Namen nicht parat.

    Ich poste den Namen meiner verwendeten Software noch. Im Moment finde ich im Web auch Software ohne die benötigten Zusatzkeys. Also darauf muss auch geachtet werden..

    Good Luck
    P.S.
    Ich poste das hier, weil man ja eventuell wieder auf das Problem stößt und dann gerne eine Lösung hätte
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen