Wo habt Ihr eure Mac´s her?

Diskutiere mit über: Wo habt Ihr eure Mac´s her? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. OFJ

    OFJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Hallo Leute,

    1989 hab ich mich nach langem hin und her für den PC entschieden. Jeder hatte einen und ich wollte während dem Studium nicht der einzige mit einem Mac sein; na ja.
    Ich hab mich jetzt für einen anstehenden "Generationenwechsel" dafür entschieden doch den Umschwung auf Mac zu probieren.
    Wird wohl ein PowerBook werden.
    Wo kauft Ihr denn alle so ein?
    Ich bin haupsächlich an günstigen Versendern mit Onlineauftritt interresiert.

    Viele Grüße

    Oliver
     
  2. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Meinen ersten Mac hab ich 1987 bei einem Händler gekauft, der in einem Schloß am Rhein residierte. Ich kam mir richtig underdressed vor. Gut war der Händler übrigens nicht! Dann kam Gravis und Rechner 2 und 3 stammen von dort. Der erste PowerMac und zwei PowerBooks wurden in USA gekauft, weil ich zu der Zeit sehr oft drüben war. Mein jetziges PB G3 habe ich in ebay erstanden (extrem zufrieden!!) und meinen G4 iMac hier im Forum (auch alles super!). Wenn man nicht immer das Allerneueste haben muß, ist ein gebrauchter Mac, dessen Produktion soeben eingestellt wurde, für mich die beste Wahl.
     
  3. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    04.04.2004
    Ich habe bei Gravis direkt im Laden zugeschlagen vorn 'nem halben Jahr.
    War alles i. O.
    Über den Service bei Problemen kann ich noch nichts sagen, da glücklicherweise noch nicht gebraucht.

    Raschelsaschi
     
  4. MacDaniels

    MacDaniels Banned

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2004
    ich hab mein ibook aussm applestore. gravis kam für mich nicht in frage, da ich im applestore journalistenrabatte bekommen habe. ;) 250€ gespart .. :D
     
  5. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    ich bestelle entweder bei cyberport.de oder mactrade.de,.. wobei sich mactrade in den letzten 2-3 jahren echt durchgesetzt hat,.. mein aktuelles powerbook habe ich grade zusammen mit meiner freundin (lehrerin) im apple store gekauft,.. also bei www.apple.de. aufgrund des lehrers und des e-initiative-rabatt,.. gab es das book, voll ausgestattet, dort genauso günstig wie in den usa,.. wohin ich morgen fliege !!

    naja,.. aber cyberport lohnt sich,.. sos systemtechnik in aachen haben mir meinen dual 2.0 besorgt, .. als es offiziell gar keine mehr gab, direkt nach der ersten auslieferung 2003. sehr grosses engagement!

    chris
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich habe mein Powerbook bei einem Mac Händler in Wien (McShark) gekauft. Der Shop wurde mir von Bekannten empfohlen. Doch bevor ich dort bestellt habe ging ich auf Recherche im Internet (zwecks Preisvergleich). In Österreich sind ja Macs noch ne Spur teurer als in Deutschland und so fand ich als günstigste Quelle den Apple Online Store. Da ich Student bin: knappe 10% Ermäßigung.

    McShark gibt Studenten nur 3%, was ich ein bissl lächerlich finde, denn das ist ja grad mal Skonto, aber sie wollten sich das Geschäft wohl nicht entgehen lassen und haben mir dann den gleichen Preis wie im Online Store geboten und da ich hab ich dann natürlich zugeschlagen. Weiterer Vorteil: ich konnte mein Powerbook bei McShark auch noch günstig (99 €) für 3 Jahre versichern lassen. Die Versicherung umfasst fast alles was so passieren kann und ist weit günstiger als Apple Care auf 3 Jahre zu verlängern (~300 €).

    Habs nun seit Mai und bin absolut zufrieden damit. :D

    MfG, juniorclub.
     
  7. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    23.06.2004
    Habe meine Geräte von cyberport.de -> lohnenswert, weil man diese in DD auch im eigenen Store ausprobieren kann!
    Der Versand ist schnell und problemlos. Zumal Studis, Lehrer, Schüler auch einen übernatürlich großen Rabatt bekommen - bis zu 80€ . Ist mehr als die 3% die alle anderen so geben...

    Cyberport hat dazu eh schon sehr günstige Preise.

    ____
    Apple Store hingegen ist unproblematisch und tauscht (ipod - 6 Austauschgeräte) problemlos sollte etwas nicht stimmen. Nervig nur die lange Lieferzeit. Das geht bei Händlern (cyperport) schneller.
     
  8. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Apple Stores in Florida und NYC.
    Die besten Preise. :)
     
  9. cualex

    cualex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2004
    Ich habe vor 1 1/2 Jahren meinen PowerMac G4 und mein 17" Display bei www.macatcampus.de gekauft. Da ich Student bin konnte ich mir dort einen saftigen Rabatt sichern... Ich habe bis heute keinen Anbieter gefunden der ähnlich gute Preise bietet. Der Service ist durch einen Apple Edu ProtectionPlan gesichert der sehr günstig mit erworben werden kann.

    Bis heute habe ich keinerlei Probleme mit meinem Mac

    Meiner Meinung nach ein empfehlenswerter Online-Store für Studenten und Lehrer

    mfg
    alex
     
  10. fLaSh84

    fLaSh84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    25.07.2004
    hab meins letztes jahr im sommer bei gravis bestellt, weil die da grad wieder irgendeine rabatt-aktion hatten und somit die billigsten waren.
    das nexte book werd ich wohl bei macatcampus oder im apple edu-store kaufen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - habt eure Mac´s Forum Datum
Habt ihr schon Erfahrungen mit Intego VirusBarrier X gemacht? Mac Einsteiger und Umsteiger 27.04.2005
Apple Care Protection Plan - Habt ihr so was???? Mac Einsteiger und Umsteiger 16.11.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche