.wma-Files in iTunes

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Pager, 19.03.2007.

  1. Pager

    Pager Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Hallo Gemeinde,

    ich habe einen Sack voll Musik im .wma-Format bekommen, schaff' es aber nicht, die Dinger ins iTunes einzuspeisen.

    Wer weiß Rat?
     
  2. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.641
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    991
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Suche bemühen…
    wma mit QuicktimePro und Flip4Mac einlesen wandeln speichern…
     
  3. rapel

    rapel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    31.12.2005
    importiere sie einfach mit itunes in itunes ins mp3 format oder spiele sie mit flip4mac in quicktime ab.
     
  4. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    z.B. mit Switch

    Edit: der Import von wma in iTunes geht nur unter Windows.
     
  5. rapel

    rapel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    31.12.2005
    Leider ist switch sowas von inkompatibel, dass ich dir easywma empfehle.
     
  6. Pager

    Pager Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Hat von Anfang an nicht geklappt.

    Muss man bezahlen.

    Ich kann sie mit QuicktimePro und Flip4Mac nur abspielen, aber nicht einlesen, wandeln und speichern.

    Mit Switch und Flip4Mac geht es. Allerdings erkennt iTunes weder Interpret noch Album oder Genre.
     
  7. rapel

    rapel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    31.12.2005
    Sry, ich nutze auch iTunes für Windows und hab mich deswegen vertan.

    defekter Link entfernt

    Hab nur schlechte Erfahrungen mit switch gemacht. MP3 ist eben nicht MP3, die Qualität und die Kompatibilität zu anderen Programmen hängt vom mp3 converter ab. So habe ich zB eine switch-mp3 datei nicht in einem bestimmten audioprogramm verwenden können. ich hatte die wma nicht mehr, also hab ich die mp3 Datei mit iTunes in mp3 convertiert. Dann hat es funktioniert. Alleine um meine Bibliothek in gutem Zustand zu halten verwende ich nicht switch.
    Das ist aber nur meine bescheidene Meinung und für deine Zwecke reicht switch wahrscheinlich. :)
     
  8. Pager

    Pager Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
     
  9. rapel

    rapel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    31.12.2005
    dann haben sies kostenpflichtig gemacht, hab hier noch die Version 2.2 installiert. als ich upgraden wollte, hieß es, dass man 10 Dollar oder so zahlen muss. Aber wie schon gesagt, switch ist dafür gut genug. genauso wie audion.
     
  10. KellerKind

    KellerKind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Hatte gestern genau das selbe problem, habs mit ffmpegx umgewandelt. Geht problemlos, leider kein batch support, bzw nicht wirklich batch. Man startet ein file zum umkodieren, und kann währenddessen andere manuell nacheinander hinzufügen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wma Files iTunes
  1. Flubi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.106
  2. Karoeins
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    395
  3. kollmerized
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    792
  4. easymail
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    345
  5. aliass
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    443

Diese Seite empfehlen