WLAN-Router von Netgear funktioniert nicht - nur am Mac???

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Maren, 09.03.2006.

  1. Maren

    Maren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Habe den WLAN Router WGR614 von Netgear gekauft, weil MacWorld Netgear empfiehlt und ich mein Powerbook (LAN & WLAN) und einen alten PC (LAN) anschließen möchte...
    Bin dann nach der Instatallationsanleitung vorgegangen... und habe zunächst versucht einen LAN-Anschluß herzustellen... erfolglos...die LAN-Leuchte an dem Gerät leuchtet nicht, bzw. nur während des vergeblichen Einwahlversuchs....
    Die Netgear Technical-support-Hotline hat einen HardwareReset empfohlen...leider ändert sich nix.... Wenn ich Verbinden wähle bekommt er keine Verbindung!

    Frage mich jetzt, ob
    a) der neue Router kaputt ist oder
    b) ob der WGR614 doch nicht am Mac funktioniert oder
    c) ob ich irgendwas "falsch" gemacht habe.... (WAS???)

    Falls b) Welcher WLAN-Router funktioniert denn problemlos mit MAC??? (Plug and play - bin keine WLAN-Expertin).

    Möchte einfach nur kablellos mit meinem Mac ins WWW und einen alten PC per WLAN anbinden + wäre nett Daten zwischen DOSe und Mac austauschen zu können...
     
  2. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Einwahlversuch? LAN-Port? Irgendwie läuft da was falsch. Das DSL-Modem muss an den WAN-(Internet)-Port, der Mac oder PC müssen an einen der vier LAN-Ports.

    Ich hab hier noch einen der ersten Revision. Dem ist das egal, was dran hängt.

    Matt
     
  3. Maren

    Maren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    05.01.2003
    der Router hängt am Modem und den Mac habe ich an LAN 1-4 ausprobiert...bekomme nirgendwo eine Verbindung!

    Und was genau da falsch läuft, wüßte ich gerne ;-)
     
  4. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Du bekommst keine Verbindung ins Internet oder du bekommst keine Verbindung zum Router?

    Also Aufbau wie beschrieben, der Mac muss natürlich im gleichen Subnetz wie der Router sein. Dieser ist standardmäßig mit 192.168.0.1 vorkonfiguriert, also den Mac die 192.168.0.2 geben (oder DHCP) und dann im Browser deiner Wahl [DLMURL]http://192.168.0.1[/DLMURL] aufrufen.

    Da sollte dann eine Login-Aufforderung kommen und dann kannst du das kleine Kästchen konfigurieren.

    Oder hast du den Internet-Zugang schon konfiguriert?

    Matt
     
  5. Maren

    Maren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Lösung

    DHCP war nicht ausgewählt..... damit geht es!!!! :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WLAN Router Netgear
  1. sculz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    578
    sculz
    21.04.2010
  2. oxylog2000
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.039
    oxylog2000
    23.11.2009
  3. oxylog2000
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.584
    oxylog2000
    12.11.2008
  4. freewheelin
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    548
    MrFX
    18.07.2008
  5. -Christopher-
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.316
    -Christopher-
    27.12.2007