Wlan-Probleme mit WPA Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Lemim, 01.01.2007.

  1. Lemim

    Lemim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Ich möchte mich in ein WLAN Netzwerk einloggen. Der Admin hat mir folgende Daten geschickt:

    SSID: (hier steht der Name des Netzwerkes)
    WPA-PSK & WPA2-PSK
    TKIP & AES
    Paraphrase: (hier steht ein langes Passwort...)

    (Windows-Netzwerk: WPA2-PSK; AES; Channel 1)

    So, mit diesen Daten soll ich jetzt online gehen können. Ich habe aber keine Ahnung wie das gehen soll. Er hat auch meine MAC Adresse eingetragen. Weiß nicht, ob das weiterhilft...

    Wäre für rasche Hilfe super dankbar! :)
     
  2. Lemim

    Lemim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.10.2005
    achso: was interessant ist: ich kann das WLAN-Netz nicht sehen. Es ist aber auf Win-Rechnern da... (auf denen von meinen Nachbarn...)
     
  3. FusDuo

    FusDuo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.01.2006
    Naja, auf den Win-Rechnern ist das Netzwerk ja auch schon eingerichtet. Da wird es auch bei versteckter SSID angezeigt.

    Für Dich sollte es so gehen: in der Menüleiste auf das Airportsymbol und dann "Andere..." auswählen. Du wirst nach der SSID gefragt und wenn die Verbindung steht nach dem Kennwort. Dann sollte es funzen.

    Gibt aber auch durchaus Route, mit denen man sich nicht verbinden kann. Insbesondere bei den MBs und MBPs scheint es da Inkompatibilitäten zu geben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen