WLAN im Hotel

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Janviet, 15.10.2004.

  1. Janviet

    Janviet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Da sitze ich gestern mit meinem niegelnagelneuen iBook im Hotel und dachte mir, ich könnt mal ne Runde surfen. Bei meinem Laptop ging das ganz einfach: Karte vom Hotel geholt, reingesteckt, die hat nen Netzwerk erkannt, Browser auf, der hat mich automatisch auf ne Legitimationsseite geführt und los gings.

    Gestern hatte ich mit dem iBook keine Chance. Airport hat wohl ein Netzwerk erkannt, aber es kam in Safari immer die Fehlermeldung: Netzwerk konnte nicht verbunden werden.

    Gibt es was bestimmtes, das ich bei der Netzwerkeinstellung in nem Hotel beachten muß ? Ich weiß, meine Beschreibungen sind nicht sehr ausführlich, aber als absoluter Mac-Neuling weiß ich es noch nicht besser (sorry).
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Was für ne Karte hast du wo reingesteckt?
     
  3. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.03.2003
    naja ich denke du musst in deinen netzwerkeinstellungen die daten vom hotel eingeben..ip usw.. muss man halt im hotel fragen was man alles braucht.
     
  4. Janviet

    Janviet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Ich meinte so eine WLAN-Karte (PCMCIA) für das Laptop. Mein Dienstrechner hat noch kein WLAN-Modul (Centrino) eingebaut. Die Dinger kann man sich in den Hotels ausleihen. Die hab ich nur in den Rechner gesteckt und mehr mußte ich nicht tun.
     
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    @Janviet
    Du musst nix eingeben, aber: Hast Du auch das gefundene Netzwerk mit dem Häkchen markiert???
    Das Signal steht da und der Netzwerkname, nur musst Du es erst einmal anklicken bzw auswählen. Es könnten ja mehrere vorhanden sein.
    HTH
     
  6. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.03.2003
    wieso sollte man nix eingeben müssen? ich mein bei router ip wird man auf jeden fall was eingeben müssen , oder nicht? der rest könnte ja über dhcp gehen.
     
  7. Janviet

    Janviet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Na, da bin ich mal gespannt, ob die Damen am Empfang mir solche Auskünfte geben können ;-)) Sonst habe ich immer nur nen Haken bei: IP automatisch beziehen, und sonst nichts.
     
  8. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Vielleicht haben die nur die MAC-Adressen der Karten die sie verleihen im AccessPoint freigegeben. Dann gucken alle anderen in die Röhre...:(
     
  9. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.03.2003
    naja irgendwo muss man ja wohl auch zugangsdaten bekommen. ich mein die werden ihre netz ja nicht ungeschützt haben. die hotels bei meiner alten wohnung hatten ihre w-lans alle geschützt ;)

    die ip wird man sicherhlich auch meistens autoamtisch via dhcp bekommen, aber ich denke man muss halt trotzdem bei router ip was eingeben. ich mein ich bin kein experte aber ohne kanns ja eigentlich nicht gehen.
     
  10. Janviet

    Janviet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Die verkaufen einem ein Plastikkärtchen auf dem Nutzerkennung und Passwort von einem Drittanbieter stehen. Das ist z.B. bei den InterCityHotels der Anbieter "M3connect" und mehr wissen die auch nicht. Mehr brauchte ich bisher aber auch nicht.

    Zugelassen sind übrigens alle WLAN-Karten, nicht nur die vom Hotel verliehenen, hab mir ne eigene angeschafft und die funzte auch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen