WLAN-Anmeldung an Accesspoint mit unsichtbarer SSID

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Herr-Seb, 21.06.2006.

  1. Herr-Seb

    Herr-Seb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Guten Tag,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem WLAN:

    Ich habe Zuhause das Mitsenden, bzw das Sichtbarmachen der SSID im WLAN Netzwerk ausgestellt, sodass man von außen zwar erkennen kann, das bei mir Zuhause ein WLAN Netzwerk ist, man aber den Namen nicht sehen kann und dies ja eigentlich somit die Sicherheit erhöht.

    Jetzt ist nur das Problem, dass wenn ich mich einmal mit meinem MacBook Pro verbinden will, ich zur ersten Verbindung die SSID sicherbar machen muss, bis er verbunden ist, und sie dann wieder unsichtbar machen kann: Das MBP bleibt mit dem WLAN Netzwerk verbunden und alles ist super, bis:

    ich mich nun mit einem anderen Netzwerk verbinde oder ein Ad-Hoc Netzwerk aufmache. dann ist mein mittlerweile ja wieder unsichtbares WLAN Netzwerk verschwunden.

    Nun gibt es meines Wissens zwei Möglichkeiten:
    1. Mit einem anderen Rechner oder mit einem Kabel am MBP in die Routerkonfiguration gehen, und die SSID für einen Moment lang sichtbar machen oder
    2. Neustarten, dass ist das MBP automatisch wieder mit meinem unsichtbaren WLAN Netzwerk verbunden.

    Meine Frage lautet nun:
    Gibt es soetwas wie eine "History", dass man ihm sagen kann: Nutze wieder "die und die" Verbindung? oder gibt es ein gutes Tool, welches die WLAN Verbindungen managen kann?
    oder bleibt mir als ausweg nur, die ssid sichtbar zu machen oder jedes mal den rechner neuzustarten?
    dass kanns doch eigentlich nicht sein?


    wenn jemand zu diesem thema etwas einfällt, wäre ich froh, wenn er mich an seinem wissen teilhaben lässt.


    mfg und danke

    sebastian
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du kannst doch in den Netzwerkeinstellungen angeben, daß er sich immer mit einem best. Netzwerk automatisch verbinden soll... dort gibst du die SSID ein und fertig.

    Leg einfach für jedes Netzwerk wo du dich einwählst eine extra Konfiguration an, dann brauchst du nur noch die Umgebung im Apfel-Menü wechseln.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen