Wireless lan mit ibook

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mnapo, 21.01.2006.

  1. mnapo

    mnapo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    gibt es für den ibook auch wireless lan adapter (extern)?

    ich benötige nämlich einen adapter, der extern funktioniert, da der empfang in meinem zimmer nicht ausreicht. oder reicht ein normaler adapter den ich auch schon für den pc habe? gibt es dafür spezielle treiber auch für den mac?
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Welches iBook hast du denn? Normalerweise verwendet man eine Airport Karte, aber die sind nicht billig.

    MfG, juniorclub.
     
  3. sonny1406

    sonny1406 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    26.10.2004
    ja gibt es von belkin...
     
  4. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
    ...oder von D-Link.
     
  5. Toni23

    Toni23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2005
    Aber am unaufälligsten ;)
     
  6. mnapo

    mnapo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    noch hab ich kein ibook, ich will mir aber eins zulegen. leider hab ich das prob, dass ich zu hause nur über wireless lan in netz kann. da die airport karte aber im ibook eingebaut ist sowie die antenne wird das leider nicht funktionieren. deshalb bräuchte ich eine entweder externe karte, oder zumindestens eine antenne, die ich aus dem fenster legen könnte.
     
  7. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Hast du es mit einem anderen ibook ausprobiert oder glaubst du einfach dass das ibook keinen Empfang haben wird?
    Notfalls wirst du einen externen USB-WLAN-Adapter brauchen wenn der Empfang wirklich zu schwach sein sollte. Aber woher willst du das jetzt schon wissen, wenn du noch gar kein ibook hast?
     
  8. mansk

    mansk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    vergiß die adapter; kauf dir dein ibook gleich mit airportkarte; hab in meinem ibook g3 (nur die 11-er) überall im haus und rundherum supi empfang, so wie dieser fußballspieler ...
     
  9. shorty1985

    shorty1985 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2005
    hallo

    ich habe ein ibook g4 und nutze auch wireless lan . die airport - karte war schon eingebaut und ich habe überhaupt keine probleme mit handelsüblichen w-lanroutern.

    einfach deine zugansdaten eingeben fertig.


    zum empfang ist folgendes zu sagen

    ich wohne in einem 1 - familienhaus und mein zimmer ist auf dem dachboden.
    der wlan-router befindet sich 2 etagen unter dem dachboden und ich habe 100% empfang.

    also ich denke dieser empfangsbereich sollte auch bei dir reichen
     
  10. xxlMusikfreak

    xxlMusikfreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Also in den neueren iBooks ist Airport ja eh drin - da könntest du das erstmal testen. Das iBook hat nämlich einen ganz hervorragenden Empfang - hat mich am ersten Tag gleich mal mit nem ungeschützem Netzwerk von der anderen Straßenseite (mind. 100m Luftlinie) verbunden. Wenn das nicht geht, dann gibt es wie schon genannt von D-Link z.B. USB-Lösungen, die dann auch gleich ein langes Kabel und einen Standfuß mit dabei haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen