Wird/wurde Euer MacBook-Akku nicht mehr erkannt?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dobbons, 15.02.2007.

Wird/wurde Euer MacBook-Akku nicht mehr erkannt, bzw. kann nicht mehr geladen werden

  1. Mein Akku funktioniert einwandfrei

    90 Stimme(n)
    53,9%
  2. Mein Akku wurde nicht mehr erkannt und ausgetauscht

    77 Stimme(n)
    46,1%
  1. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.02.2006
    Jetzt aber: Guten Abend allerseits,
    ich habe gerade das macbook c2d meiner Freundin vor mir stehen und der Akku wird nicht mehr erkannt. Ich hab mich jetzt hier mal ein bißchen umgesehen und offensichtlich ist das gar nicht mal so selten, einschlägige threads sind ja vorhanden.
    Aber wieviele Geräte sind tatsächlich betroffen? Und sind es eher die ersten macbooks oder die neueren mit c2d?
    Schreibt bitte kurz noch wie lange Ihr das Gerät benutzt habt bevor der Akku abschmierte.

    Bitte nur Fakten, keine Diskussionen.
    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2007
  2. showdown

    showdown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2006
    Hi,

    Hatte das 'erste' Macbook. Batterie wurde kurze Zeit, nachdem das Logicboard getauscht wurde (Random Shutdown ...), plötzlich nicht mehr erkannt. Genauere Auskunft nicht mehr möglich, aber ich schätze mal, es hat ca. 2-3 Wochen nach dem Logicboard-Tausch angefangen. Lösung war kein Austausch der Batterie, sondern ein komplettes Austauschgerät (da noch andere Probleme, und 2 mal Reparatur erfolglos).

    Cheers
     
  3. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Akku wird seit ner guten Woche nicht mehr erkannt und auch nicht geladen, gestern bei Apple angerufen (34 Minuten...) und gerade kam der Neue. Kaufdatum war der 20.12.
     
  4. madmarian

    madmarian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Mein Akku (macbook pro, erste gerneration) wurde ebenfals nicht mehr geladen, habe bereits zwei neue Akkus bekommen, nun hab ich einen ganzen neuen Rechner erhalten.
    ich muss sagen, von allen Bugs, die ein Mac haben kann, ist der defekte Akku der, der mich am wenigsten stört: defekte Akkus werden IMMER getauscht, und jeder Tausch bedeutet, dass man einen nagelneuen Akku bekommt. Hatte bei meinem Titanium damals über zwei Jahre drei mal einen neuen Akku bekommen, und so eigentlich immer eine optimale Kapazität der Akkus...
     
  5. mic83

    mic83 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    21.05.2006
    bei mir wurde der akku nicht mehr erkannt, als ich das bokk nachts laufen lies.
    am nächsten morgen war der akku leer und das macbook aus. danach war nur noch netzbetrieb möglich.
    apple hat mit aber kein neuen akku geschickt. der an der hotline hat mir die adresse des nächsten servicepartners gesagt. dort habe ich dann anstandslos einen neuen akku bekommen.
    leder war der apple service partner 75km entfernt :(
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    MacUser seit:
    22.04.2005
    [ ] Dir ist bewusst, dass du dich in einem Disskusionsforum befindest ;)
     
  7. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.02.2006
    :D Ja, aber zum Diskutieren gibts zu diesem Thema ja schon einige threads.
    Mir gehts um die Häufigkeit dieses Problems, um Zahlen.
     
  8. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Ah, verstehe - ein Statistiker :)
     
  9. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.02.2006
    Naja, die Häufigkeit ist ja schon erschreckend, aber wie siehts denn anteilig aus?
    Enttäuschend find ich auch, dass es von Apple noch keine offizielle Stellungnahme dazu gab, oder Lösungsvorschläge, Rückrufaktion, etc.
    Woran liegts denn jetzt? Akku, PMU, Logicboard?:noplan:
     
  10. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Mein Akku wurde auch ab und zu nicht erkannt (dieses x im Akkusymbol). Bisher scheint sich das aber immer von selbst wieder behoben zu haben. Wenn ich das hier so lese, sollte ich vielleicht doch mal nach einem neuen Akku fragen. Die Kapazität lässt auch etwas zu wünschen übrig (~80% nach etwas über 100 Zyklen).

    Gruß, eiq
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen