Wird Tiger auf einem iBook 800MHz gut laufen ?

Diskutiere mit über: Wird Tiger auf einem iBook 800MHz gut laufen ? im Mac OS X Forum

  1. Neddi

    Neddi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    21.09.2004
    ... oder ist die Performance doch nicht so der Brüller ?
    Mein System siehe unten.

    Danke
    Neddi
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Da wir der Tiger sicherlich einwandfrei laufen mach dir mal keine sorgen. :)
     
  3. lelei

    lelei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    121
    Registriert seit:
    14.08.2004
    Macht's update überhaupt sinn? Ich meine ich lebe mit meinem iBook 12"/1GHz/512MB Ram und OS X 10.3.x recht gut. wird es "so schnell" keine Applikationen mehr für 10.3 geben?
     
  4. Neddi

    Neddi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Naja ich habe auch jetzt so hin und wieder auch im Textprogramm kleinere Probleme, wenn die Buchstaben mitunter ziemlich zeitversetzt nach dem Eintippen auf dem Bildschirm erscheinen.

    Und zumindest bei Windows war es bis jetzt immer so, dass ein neues Betriebssystem auch höhere Anforderungen an die Hardware stellt.

    Bei meinem Mac wird es das erste Mal werden.

    Muss ich eigentlich die Festplatte komplett formatieren oder kann man Panther auf Tiger updaten?

    Updaten konnte man bei Windows immer, aber meistens ging das in die Hose, das System wurde langsam und arbeitete meistens fehlerhaft.

    LG
    Neddi
     
  5. tansho

    tansho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2003
    also ich finde dass jedes grosse update bei OSX nur geschwindigskeits-
    vorteile brachte!
     
  6. Jedoch Mac OS X ist nicht Windows.
     
  7. Macedes

    Macedes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.01.2005
    ich konnte es schon testen und z.B ist der Finder schneller geworden.
     
  8. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Da die Geschwindigkeit von 10.2 Jaguar zu 10.3 Panther gestiegen ist, gehe ich fest davon aus das auch 10.4 Tiger auch etwas zügiger sein wird, zumindest aber nicht langsamer.
     
  9. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Ich könnte mir auch vorstellen, daß Apple in Tiger wieder hier und da „ein paar Algorithmen gestrafft“ hat. Jedoch befürchte ich, daß dieser Geschwindigkeitsvorteil von anderen neuen Funktionen wie Spotlight wieder aufgefressen wird. Aber sei’s drum, langsamer wird Tiger wohl nicht werden, daran glaube ich ganz fest :D
     
  10. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Naja langsamer ...
    schwer vorstellbar dass es langsamer wird...

    aber auf älterer hardware wird es langsamer sein
    schätz ich mal
    die sind dann doch ab und zu überfordert

    hab auch ein iBook G4 800 und hoff dass es reichen wird

    Im Prinzip könntest Du das neue System "drüberbügln"
    dennoch würd ichs nicht machen
    1x im Jahr (oder zumindest in 2 Jahren) kann man ruhig das System neu aufsetzen find ich

    geht ja eh recht flott

    ich würde es machen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wird Tiger auf Forum Datum
Tiger wird laaaaangsamer :( Mac OS X 09.10.2005
Ibook + Tiger wird immer langsamer Mac OS X 21.05.2005
iSync 2.0: Telefon wird seit Tiger-Update nicht mehr erkannt Mac OS X 02.05.2005
Wird Word:X/2004 mit "Tiger" schneller Mac OS X 22.03.2005
Jawohl, Tiger wird schneller! Mac OS X 22.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche