WinTv- HVR 900 hybrid DVB-t Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Metallican20, 31.10.2006.

  1. Metallican20

    Metallican20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Hallo Leute

    hab mir grad den Hauppage WinTV-HVR 900 hybrid besorgt und eyetv

    WEnn ich den Stick anstecke wird er zwar im Sys-Profiler erkannt aber es passiert nichts!!

    Im eyetv Setup steh ich auch an weil nach dem ich ich ihn ordentlich angesteckt hab und im setup ausgewählt hab lässt er mich nicht "weiter" machen sondern fordert ein anstecken.

    Der Stick steht doch in der Beschreibung von eyetv als kompatibel drin.

    Wer weiss RAt? kann mich erinner, dass ihn hier irgendwer in Betrieb hatte!

    Bitte , verzweifle!
     
  2. Metallican20

    Metallican20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2004
    So. Die Lösung:


    LEute! Kauft euch diesen Stick! Er ist fantasitisch (wenn ihr eyetv noch irgendwo rumliegen habt)

    Er funktioniert scheinbar jedoch nur unter eyetv 2.3.1 - dort müsst ihr im Wizard den Elgato Hybrid Stick angeben (baugleich) und nicht den Hauppage- schwuppdiwupps- habt ihr alle Funktionen und Sender gefunden.

    Super Sache- vorallem da ich den Stick bei Saturn um 64,99€ gekauft hab!

    DVB-T Qualität in Wien ausgezeichnet! Aufnahmen total easy und auf einem modernen Gerät (macbook) bei Aufnahme von DVB-T stream gerademal 24% CPU Last.
    Analoges Kabel kommt scheinbar auf das Kabel an, bei mir daheim pfui (Chello), jedoch bei meiner Freundin beinahe DVB-T Quali.- auch hier Aufnahmen total super gelöst (60% Cpu Last, nebenbei arbeiten also null Problemo)

    Da Stick irgendwie nur mit der 2.3.1er will bin ich vom neuen Vollbild Menü ausgeschlossen- also kommt Remotebuddy ins Spiel und damit kann man auch mit der AR Sender durchzappen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen