Windowsdrucker? Keineswegs..

Diskutiere mit über: Windowsdrucker? Keineswegs.. im Peripherie Forum

  1. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2006
    Hallo zusammen,

    Stand der Dinge:
    - 3x Windows-XP Rechner, die alle Drucken und Daten-austauschen können
    - 1x iBook, welches nur mit den Windowsrechnern Daten-austauschen kann
    - 1x Drucker, HP Deskjet 940c



    Drucken kann ich über das iBook zur Zeit nicht. Ich kann auf Drucken klicken, aber am Windows PC (+ Drucker) kommt nichts an.

    Habe den neusten Treiber auf der Hp-Page herruntergeladen und der Drucker wurde erkannt. Sehr gut.

    Nur kann ich unter:
    Systemeinstellungen->Drucken & Faxen->Drucker konfigurieren->Druckermodell nirgends einen Hp Deskjet 940C finden. Er ist nicht da.




    Gruesse
     
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    haste den treiber auch auf dem Mac instal. ???
     
  3. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2006
    Ich habe den von der HP-Page herruntergeladen und bin den Anweisungen gefolgt :D


    Gruesse
     
  4. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2006
    Also kann ich davon ausgehen, dass der Drucker nicht unterstützt wird - obwohl Treiber angeboten werden?


    Gruesse
     
  5. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Klingt das nicht sehr unlogisch? ;)

    Wie hast Du den Drucker freigegeben?
     
  6. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2006
    ;)
    Rechtsklick -> Freigabe
    wenn ich hier an'ner Dose \\stefan (ich greife auch mich selbst zu) eingebe, erscheint der Drucker auch.


    Gruesse
     
  7. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Dann in MacOS Drucker hinzufügen - StandardBrowser-Weitere Drucker-Windows-Drucker-Richtige Arbeitsgruppe-Druckermodell wählen und auf die richtige Freigabe klicken?
     
  8. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2006
    Habs gemacht.

    Da steht:
    Name: hpdeskje
    Ort: WICKLERS (unsere Workgroup)
    Typ: PostScript Drucker (unter Treiber (bei Drucker konfigurieren) finde ich den nicht!)
    Status: Inaktiv (ich glaube daran happerts)


    Gruesse
     
  9. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Inaktiv heißt der druckt nicht...
    Nehm mal nen ähnlichen HP Drucker
     
  10. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2006
    Geht nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windowsdrucker Keineswegs Forum Datum
Windowsdrucker mit MAcbook verbinden Peripherie 08.08.2013
Windowsdrucker über Panther ansprechen? Peripherie 21.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche