Windows XP auf Vista updaten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von pixeltraum, 27.02.2007.

  1. pixeltraum

    pixeltraum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    22.07.2004
    moin, moin, ...
    ich habe auf meinem iMac C2D zZt. unter BootCamp Windows XP Prof. laufen und soweit is' auch alles o.k. ... könnte ich jetzt bedenkenlos die Vista-CD einwerfen und updaten ..!? oder gibt's dann massivste problemchen vonwegen treiber-CD usw. die ja "nur" windows XP treiber beinhaltet ...? fragen-über-fragen :confused:
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.865
    Zustimmungen:
    488
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Ja. Spar Dir das Geld für Vista und bleib erst einmal bei XP. Viele Programme und Spiele laufen noch nicht, massig Hardware wird noch nicht unterstützt. Ganz zu schweigen von den Bootcamp-Treibern...
     
  3. pixeltraum

    pixeltraum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    22.07.2004
    o.k. klingt nicht gut - auch wenn ich die Vista Business als Studi "kostenlos" bekommen hab' ... war halt neugierig. aber ein lauffähiges XP gegen ein problembehaftetes Vista!? dann lieber nicht. Gracias für die schnelle antwort. ...
     
  4. King_Carlston

    King_Carlston MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    31.05.2006
    außerdem solltest du xp vorher löschen und vista neu installieren. beim "drüberbügeln" soll es zu noch mehr problemen kommen als es eh schon gibt.

    ich schließ mich Mick an, bleib bei xp. Wenn du allerdings langeweile hast, dann versuch es doch einmal :)
     
  5. zernikepolynom

    zernikepolynom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2006
    Wozu Vista?

    Ich werde auch so lange wie möglich bei XP bleiben - ich erwarte, daß die Malware demnächst auf Vista migriert, dann ist XP potentiell sicherer.

    Eigentlich gehe ich mit XP ohnehin nur online, um das System zu patchen und den Virenscanner zu aktualisieren :D

    Wozu überhaupt Vista? Ich dachte, die Macs werden mit OSX ausgeliefert? ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen