Windows vs. MacOS

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von conny, 03.07.2002.

  1. conny

    conny Thread Starter MacUser Mitglied

    405
    0
    28.03.2002
    MacOS vs. Windows,

    ja, ja ich hör's schon wieder, daß meine Interpretation bezüglich "Objektivität" ich wohl doch noch einmal überdenken sollte (CD's kopieren - anderer Thread). Aber der Fairnis wegen: bei allem, was man an Windows verteufelt, man muß sicherlich insgesamt zugestehen, daß auch auf der Windows-Platform Einiges an guten Ideen entstand, von denen später auch wir (die Mac-User) profitierten, aber auch umgekehrt (zwar weniger), als aktuelles Beispiel ist "Absynth" (Native Instruments - vorher Shareware) " zu nennen. Frage: wieviele Mac-User benutzen den IE? (Ja, ich auch). Andererseits darf man nicht vergessen, daß Digital Research unsere jetzt ALLSEITS bekannte Art (Grafik/Objekt-Orientierte) Benutzeroberfläche erstmals dem breiten Publikum auf einem Macintosh präsentiert hat (NeXT weiß ich nicht).

    Wie steht IHR zu der fast ver-idiologisierten Diskussion ?

    conny
     
  2. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    519
    0
    27.02.2002
    Alles was von Mic**s*ft kommt, beneutze ich Grundsätzlich nicht. Den IE habe ich auch mal benutzt, aber ich mache es aus Prinzip schon nicht mehr. Für das Spielen ist Windows eindeutig die beste Lösung, aber wer will denn nur spielen?:D :D :D
     
  3. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    1.157
    0
    13.11.2001
    das einzigste was ich von M$ benutze ist eigentlich nur der IE (als webdesigner) und das office weil es leider standard in der textverarbeitung ist und ich meine daten meist als wöärd und äxel daten bekomme. so richtig überzeugen konnte mich bisher noch kein windoof programm. ich hatte mal mit einem Pentium (ohne wasserkühlung und spoiler) angefangen und ziehmlich schnell die schna… voll, wie soll man da effektiv arbeiten wenn das system spinnt und ich einen halben tag für dessen neuinstallation benötige. war die registry voll, ging windoof in die knie haste mal ein shareware programm installiert ging gar nix mehr und deinstallieren, vergiss es „wollen sie die dll wirklich löschen? das kann zu system problemen führen!!“. hä?
    ach ja und grafikkarte X möchte nicht mit board Y und board y möchte nicht speicher Z und die isdn-karte möchte nicht mit der soundkarte, 2 grafikkarte, wäre schön gewesen. nicht zu vergessen die ständigen sicherheitsupdates und die SR1, SR2, SR3 und dann die sicherheitsupdates für die sicherheitsupdates und die sicherheitsupdates für die SR, hunderte viren und trojaner täglich usw. nö nö nö, ich finde nix schönes am windoof.


    wie war das nochmal, drücke sie auf start um das programm zu beenden :D




    also das meine meinung zu M$


    viele grüsse, appel :D
     
  4. nagareboshi

    nagareboshi MacUser Mitglied

    260
    0
    20.02.2002
    das ist mir eigentlich völlig egal, ob es ein paar programme für mac gibt, die von microsoft sind... die haben ja auch das meiste geklaut! zum beispiel den schönen desktop... dafür hatten die ja nur weiße schrift auf schwarzem hintergrund *lol* oder die maus...
     
  5. conny

    conny Thread Starter MacUser Mitglied

    405
    0
    28.03.2002
    Hi,

    junge Dame (nagareboshi), warum ich das Thema überhaupt anstieß, war, um sich prinzipiell über die Landschaft der Rechner-Platformen mal bewußt zu werden. Ist meine Aussage, daß auch dem Windows-Sektor Innovationen kamen, die der Anerkennung wert sind so daneben, daß man mich vierteilen müßte?
    Ich bin auch keineswegs Windows-Freund, nur, auf welcher Ebene auch immer, die Programme den Menschen weiter voranbringen, ist doch wohl (im Prinzip) völlig gleichgültig, aber auch die Anerkennung der Leistung gebührt doch dem Programmierer (Platform-unabhänigig) , isn't it.


    conny
     
  6. ellyl

    ellyl MacUser Mitglied

    4
    0
    03.07.2002
    Divx ist meiner Meinung nach eine nette Entwicklung aus der DOSen-Welt.
     
  7. nagareboshi

    nagareboshi MacUser Mitglied

    260
    0
    20.02.2002
    ja sorry :o wollte ja nur mal das rauslassen, weil die meisten immer sagen, windows wäre das allererste gewesen und das Apple alles nur geklaut hätte. ist ja jetzt auch egal.
     
  8. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    6.154
    781
    03.12.2001
    hi zusammen,

    ich finde sowiso das man dies nicht so verbissen sehen sollte. Alles hat sine Vor- und Nachteile, und wenn ich genügend Geld hätte würde ich mir (nach einem neuen Mac:D ) auch noch eine DOSe dazustellen!

    Und um ehrlich zu sein: bei Apple ist auch nicht alles Gold was glänzt, wenn ich daran denke, wie lange ich gebraucht habe bis ich den Cube auf der Arbeit sauber zum laufen gebracht habe... . Der eindeutige vorteil beim Mac ist (neben dem absolut überlegenen Design sowohl beim System als auch bei den Rechnern) die einfache und intuitive Benutzung auch bei Problemen.
    Wer mal einen Windows Systemordner genau angesehn hat weis wovon ich Rede.

    greetz lost
     
  9. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    519
    0
    27.02.2002
    Ein PC läuft bei mir auch, aber ohne Windows.
     
  10. conny

    conny Thread Starter MacUser Mitglied

    405
    0
    28.03.2002
    Hi nagareboshi,

    nein, nein, das war kein Angriff auf dich persönlich (dies stünde mir auch nicht zu). Nein was ich sagen wollte, ist, , daß trotzallem - nachdem Bill Gates das DOS quasi "geklaut" hat, die nachfolgenden Programmierer das Beste aus dem gemacht haben, was eben die DOSe hergibt, nichts anderes und daß das man das zumindest honorieren muß.

    Das die Programmierer die falsche Platform gewählt haben, nun ... Fehler macht jeder, irgendwann, irgendwo.

    conny
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows MacOS
  1. RandaWanda
    Antworten:
    70
    Aufrufe:
    2.942
    MTROmusic
    03.11.2015
  2. drmc_coy
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    883
    Saugkraft
    05.03.2015
  3. elsch
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    550
    Deep4
    27.08.2013
  4. Lerak
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    226
    Lerak
    18.01.2013
  5. avalon
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    443
    MacMännchen
    14.01.2007

Diese Seite empfehlen