Windows USB Drucker verwenden?!

Diskutiere mit über: Windows USB Drucker verwenden?! im Peripherie Forum

  1. lordus13

    lordus13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2005
    Ich habe einen USB Drucker aus der Windowswelt. Wenn ich den anshcließe, welchen Treiber brauche ich dann? Oder soll ich gleich den Drucker an eine AirPort Express Basisstation anschließen und darauß einen Netzwerkdrucker machen? Ich könnte die AirPort Express Basisstation nähmlich auch so anschließen, dass ich sie mit meiner Anlage verbinde und hätte so zwei Fliegen mit iener Klappe geschlagen.
     
  2. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    willkommen im Forum! :)

    Verrate uns doch welchen Drucker Du hast, dann kann man Dir hier besser helfen.

    Viele Grüße
    Michael
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Falls Mac OS X den Drucker nicht erkennt, den passenden Treiber auf der Herstellerseite runterladen. Der Anschluß an AirPort Express sollte dann auch kein Problem sein.
     
  4. lordus13

    lordus13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2005
    Ich besitze ein Canon FAX-B180C.
     
  5. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Da wirst du wohl Pech haben - Von Canon gibt's da keine Mac-OS-Treiber.....
     
  6. lordus13

    lordus13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2005
    Und wie siehts mit Universaltreibern aus?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche