Windows Umsteiger neu im Forum

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Thorne^, 18.02.2005.

  1. Thorne^

    Thorne^ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Hallo

    Eigentlich habe ich das Forum hier schon vor ein paar Monaten im letzten Jahr entdeckt.
    Ich finde die Postings hier recht informativ und besonders ist mir der nette Umgangston aufgefallen :) Sogar bei umsteigewilligen die ja nun meist Fragen stellen die immer wieder vorkommen :rolleyes:

    Ich hab mich schon vor einigen Jahren mit einem Umstieg auf einen Mac befasst, aber da scheiterte es an den Preisen, die zu der Zeit noch erheblich höher waren.
    Im Herbst 2004 stand mal wieder der Bedarf nach einem neuen Computer an und ein TFT Display das den 19" CRT Monitor ersetzt, musste auch her.

    Diesmal hatte ich Apple nicht ins Auge gefasst, da mir die große Preisdifferenz in Erinnerung war.
    Nun gab es überall Berichte und Tests über den Mini Mac, was wieder meine Neugier und Interesse weckte.

    Allerdings hat sich meine Begeisterung über einen sehr günstigen Wechsel zum Mac und Mac OS X schnell gedämpft, da sich der Mini Mac bei vernünftiger Ausstattung und Apple Care Garantie Option drastisch verteuert und schon ziemlich an die Preise des leistungsstärkeren iMac herankommt.

    Beim iMac 17" soll laut Tests das TFT Display nicht so leuchtstark sein wie das vom iMac 20". Habe zwar schon hier im forum gelesen das der iMac 17" ein gutes Display haben soll, aber skeptisch bleibt man doch, wenn man solche Tests gelesen hat ;)

    Mein aktueller PC, läuft mit einer Intel P4 3,2 GHz HT CPU, 1GB Ram, 160er S-ATA Platte, ATI X800 Karte, DVD Brenner und 17" TFT Display.
    Im Vergleich zu meinem alten PC mit AMD 2400+ CPU, ist der aktuelle PC erheblich schneller und für die Arbeit mit dem MS Office, Photoshop und Games sehr gut geeignet.

    Was mich stört ist hauptsächlich das Microsoft Betriebssystem, die bekannten Probleme mit Viren und trotz reichlich Speicher und CPU Leistung, ist Windows XP nicht so flott und angenehm wie am Mac.

    Eine Alternative zum Mac suchte ich bei diversen Linux Distributionen, die zwar inzwischen besser und einfacher bedienbar sind, aber vieles funktioniert einfach nicht so wie es sein sollte und so ist man extrem oft gezwungen änderungen über Console per Hand vorzunehmen und den Kernel zu verändern.
    Darüber hinaus steht man vor dem Problem das es wichtige Programme wie das MS Office nicht für Linux gibt. Über Wine und Crossoveroffice kann man zwar inzwischen viele Windows Anwendungen unter Linux zum laufen bringen, aber wirklich gut geht es nicht.
    Shareware/Freeware/Opensource bietet zwar zum Teil gute Alternativen, aber als Ersatz für MS Office und Photoshop eignen sich diese Programm nicht wirklich.

    Wenn man mal die Gelegenheit hat einen Mac in einem Shop anzuschaun, hinterlässt es einen so starken Eindruck, das man am liebsten gleich einen haben möchte.

    Da der Mini Mac aus den schon genannten Gründen nicht in Frage kommt und mir sinnvoll ausgestattete neue iMac's momentan zu teuer sind, hab ich mich schon mal nach gebrauchten umgeschaut.

    Als ich hier im Forum ab und an schon mal gelesen habe, das Umsteiger ihren Mac wieder verkaufen wollen, kam mir die Idee meinen relativ neuen DELL PC im Tausch anzubieten.
    Mir ist schon klar das es sehr selten passiert, das jemand von Mac wieder zurück zum Windows PC wechseln will, aber es kommt wohl doch mal vor :eek:

    Deshalb hab ich einfach mal meinen PC hier im Forum unter Biete Hardware zum Tausch angeboten. Bin nicht sicher ob es gern gesehen wird wenn ich den Link dazu poste, aber soviel Windows PC's werden hier ja nicht angeboten ;)

    Vielleicht hab ich ja Glück ;) Ich hätte endlich einen Mac und der Mac User, der wieder zurück möchte ist auch glücklich :D

    Bis dahin lese ich diverse Mac Magazine (eins hab ich bereits im Abo bestellt) und informiere mich unter anderem hier im Forum.
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Da sehe ich echte Probleme für deine Zukunft mit dem Mac.

    Bis einer seinen Mac gegen einen PC tauscht, muss es wohl zu erheblichen Ausfällen im Denk- und Gefühlszentrum kommen.

    Netter Versuch Chance = weniger wie Lotto spielen..

    Wehe es meldet sich jetzt einer....:D

    PS: Ich hätte da noch einen Performa 6300...
     
  3. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Also in aller Ehrlichkeit glaube ich nicht, daß Dein Vorhaben sehr
    aussichtsreich ist. Versuche es lieber über eBay oder den Kleinanzeigenteil
    einer Regionalzeitung. Alternativ könnte ich Dir einen kaputten Quadra 800
    zum Tausch anbieten ... :D
     
  4. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Wenn Du den Dell-Kram verkaufst, dürfte doch die preislich abzufedernde Differenz zu einem iMac gering sein, oder? Denk an das von Dir beschriebene Feeling beim Arbeiten mit einem Mac! Da gibt's eigentlich kein langes Zögern-.
     
  5. Thorne^

    Thorne^ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Danke für den Tip :) Daran hab ich schon gedacht, nur im Unterschied zu Mac's ist der Wertverlust erheblich höher.
    Dazu kommt dann noch das es Leute gibt die sich bei Windows PC's an Preisen von Lebensmittel Discountern orientieren.
    Das in solchen Geräten in der Regel low cost Boards mit Onboard Grafikchip verbaut werden, noname Speicher usw., stört viele nicht.
     
  6. Thorne^

    Thorne^ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Na das will ich doch nicht hoffen.

    Wer interessiert ist, kann sich sich beruhigt melden, ich sags nicht weiter, versprochen!

    Humor ist immer wichtig ;) Wie wär es mit einem Intel 8086 und 640kb ram
    im Tausch :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2005
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Da könnt ich glatt weich werden..:D

    Lass dich nicht von deinem Vorhaben abbringen!
    Ich meinen einen Mac kaufen, nicht das mit dem Tauschen.

    so long avalon
     
  8. Thorne^

    Thorne^ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Das ist mir schon klar, aber mehr als nicht klappen kanns ja nicht.
    Zum Vorschlag ebay oder Kleinanzeigen, siehe meine Antwort zu Aida_w's Posting.
     
  9. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    720
    MacUser seit:
    29.03.2004
    Los Jungs!! Greift zu, Bill Gates hat gesagt, mehr Speicher braucht kein Mensch!!

    scnr :D
     
  10. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Übrigens: Herzlich Willkommen im Forum :)
     

Diese Seite empfehlen