Windows Server Netzlaufwerke automatisch oder mit einer Batch Datei mappen lassen ?

Diskutiere mit über: Windows Server Netzlaufwerke automatisch oder mit einer Batch Datei mappen lassen ? im Mac OS X Forum

  1. ProjektC

    ProjektC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2006
    Hallo,

    habe hier ein MBP und in der Firma und Daheim Netzlaufwerke von Windows Systemen.
    Momentan verbinde ich die Netzlaufwerke immer Manuell.
    Mich würde nun interessieren ob ich Mac OSX auch sagen kann er soll das Automatisch machen.
    Oder kann ich wie unter Windows eine Batch Datei machen, wenn ich die starte, er die Netzlaufwerke mappt ?
     
  2. beagle

    beagle Gast

    Du kannst die Netzlaufwerke in die Startobjekte ziehen oder auch ein Applescript schreiben.

    Ein Script sähe ungefähr so aus:

    Code:
    tell application "Finder"
    	activate
    	mount volume "smb://Anduril/DATEN"
    	mount volume "smb://HOBBINGEN/Daten1"
    	mount volume "smb://HOBBINGEN/Daten2"
    end tell
     
  3. ProjektC

    ProjektC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2006
    Hallo,

    das mit dem Script geht soweit.
    Wenn ich das Script mit dem ScriptEditor abspeichere und am Desktop ablege und mit einen Doppelklick starte, kommt der ScriptEditor und ich muss auf Ausführen klicken.
    Gibt es auch eine Möglichkeit das er das selber sofort ausführt wenn ich ein Doppelklick auf das Script mache ?

    Wie gebe ich das ein, wenn ich mich Identifzieren muss ?
    mount volume "smb://user:password@server/NEWSGROUP" ?
     
  4. kanal42

    kanal42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2007
    Startobjekte

    Hi,

    das habe ich vor kurzem auch gesucht ;-). Es ist noch einfacher. Das gemappte Laufwerke einfach in die Startobjekte in Deiner Benutzerverwaltung zufügen. Nächstes mal beim einloggen wird es automatisch gemappt!

    Viele Grüße,

    Maik
     
  5. skyb

    skyb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2007
    Kann man denn auch irgendwie verhindern, dass die Laufwerke dann alle auf den Schreibtisch gelegt werden? Wir haben hier in der Firma eine ganze Reihe Laufwerke und es ist ziemlich nervig, dass die dann den Schreibtisch zupflastern.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows Server Netzlaufwerke Forum Datum
Zugriff auf Schattenkopien von Windows Server Mac OS X 27.11.2015
Windows Server StandBy und Aufwecken vom Mac aus Mac OS X 25.08.2014
Probleme mit Daten auf Windows-Server Mac OS X 23.07.2013
Finder Fehler 36 in 10.8 + Windows Server 2012 Mac OS X 01.07.2013
CD Laufwerk hat Partition von Windows Server erstellt... Mac OS X 08.02.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche