Windows Schriften nach Mac portieren

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von jonestown, 02.07.2006.

  1. jonestown

    jonestown Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.04.2006
    Hallo,

    geht das...? Wenn ja, wie?

    Gruß jonestown
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Die ttf-Schriften gehen auch unter OSX.

    P.S. Einfach in den Fonts-Ordner ziehen.
     
  3. jonestown

    jonestown Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.04.2006
    satt! dann hab ich noch eine kleine frage: Wie kriege ich das Vorschaufenster bei Mail wieder? (hab irgendwie dumm geklickt, ist jetzt verschwunden). Googlen ist bei dem Programmnamen immer schlecht...
     
  4. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.06.2004
    in mail, ganz unten ist eine dünne leiste mit dem punkt in der mitte. zieh es einfach nach oben...
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Oder Doppelklick drauf machen.
     
  6. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Ich hänge mich hier mal mit dran. :)

    Ich wollte heute die Schriftart D'ni Script mit Image Ready CS benutzen.
    Wenn ich die Schriftart im Textwerkzeug ausgewählt habe und anfing zu schreiben, blieb das Bild leer...
    Wenn ich in das Infofenster vom Textwerkzeug reinklicke schmiert Image Ready ohne Vorwarnung ab.

    Daraufhin habe ich den Font mittels Schriftsammlung überprüft und dort wird mir angezeigt, dass bei diesem Font ein schwerwiegender Fehler gefunden wurde und ich die Schrift deshalb nicht benutzen soll.

    Kann man die Schrift reparieren?

    Tausend Dank im Voraus,
    Arioch

    Postskriptum

    In Pages bspw. kann ich die Schriftart auswählen und ohne Probleme nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2006
  7. milimedia

    milimedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.03.2004
    lade dir doch mal den Linotype FontExplorerX auf den Rechner. Ist zur Zeit das Beste Schriftenverwaltungstool für den Mac (Freeware!) Wenn dort auch eine Beschädigung angezeigt wird, kannst du mit dem FontDoctorX die Schrift reparieren...
    Beide Tools findest du hier: http://www.macupdate.com/search.php?keywords=Font&os=macosx&button.x=0&button.y=0
    Gruß
     
  8. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Den habe ich...wusste aber nicht, dass man dort auch nach Beschädigungen suchen kann. :)
    Vielen Dank!
    Ich mach mich gleich mal auf die Suche.

    Gruss,
    Arioch
     
  9. milimedia

    milimedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.03.2004
    Beschädigungen suchen kann das Tool nicht direkt, aber wenn du die Schrift importierst wird sie rot angezeigt wenn was nicht stimmt! Und im Menü "Ansicht" kannst du die Option "Konflikte anzeigen" wählen - dann gibt es noch zusätzliche Infos...
    Gruß
     
  10. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Im FontExplorer werden keine Konflikte erkannt. :confused:

    FontDoctor sagt mir jedoch, dass bei einigen Schriften (darunter auch mein Problemkind D'ni Script) ein Problem vorhanden ist...

    Puh, 70 Euro um eine Schriftartendatei zu reparieren. :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows Schriften nach
  1. hanx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    443
  2. Galanos
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.862
  3. NewNoise
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.650
  4. danimac
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.243
  5. gm1979
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    847