Windows Netzwerk und kein Ende...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von robin, 09.08.2004.

  1. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hallo Hallo,

    möchte meinen Mac mit einem XP Rechner vernetzen. Die beiden haben sich auch auf anhieb gefunden und alles sah wunderbar aus. Auf der XP Kiste hatte ich ein Verzeichnis freigegeben, aber nicht das, welches ich eigentlich brauchte. Also gab ich noch ein zweites Verzeichnis mit der Windows Freigabe - frei. Problem ist nun, dass ich machen kann was ich will, dass Verzeichnis wird einfach nicht gefunden. Und das ändert sich auch nicht wenn ich den einen oder den anderen Rechner neu starte. Hat jemand eine Idee warum er immer nur das eine Verzeichnis "findet" und die anderen übersieht?

    Robin
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Wie verbindest du von deinem Mac zum PC?

    Ich mach das immer über Apfel+K und geb dann smb://192.168.0.x (einfach die IP vom PC) ein. Dann kommt das Anmeldefenster und hier gebe ich bei Username nur den Namen des PCs (!!!) ein, Passwort lasse ich frei. Dann kann ich auswählen welchen meiner freigegebenen Ordner ich mounten will. Funktioniert wunderbar.
     
  3. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    ...ich gehe über den Finder / Netzwerk / wgnetz ... da habe ich dann die Auswahl.

    Robin
     
  4. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    @ juniorclub:
    ...habe es jetzt mal so gemacht wie du, leider mit dem gleichen Ergebnis. Es kommt einfach kein Folder dazu.... sowas sowas sowas ... =))

    Robin
     
  5. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    ...all right, jetzt habe ich mal eine ganze Pladde frei gegeben. Und - er findet sie sogar - sagt dann aber im Anschluss, das der Alias "Station" (XP Kiste) nicht geöffnet werde, da das Original nicht gefunden wurde.. Was ist jetzt los ???
    Robin
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Hast du deine Ordner eh fürs Netzwerk freigegeben oder nur lokal für andere Benutzer? Bei Netzwerkfreigabe und -sicherheit sollte ein Hakerl bei "Diesen Ordner im Netzwerk freigeben" und je nach belieben ein Hakerl bei "Netzwerkbenutzer dürfen Dateien verändern". So sind meine Einstellungen der freigegebenen Ordner. Wenns das nicht ist, hm...
     
Die Seite wird geladen...