Windows Media Player lässt sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von chriswadt, 30.12.2005.

  1. chriswadt

    chriswadt Thread Starter Gast

    servus,
    ich habe ein problem. der wmp lässt sich nicht mit dem papierkorb löschen. löschvorgang wird abgebrochen, weil diverse dateien geschützt sind etc.
    gibt es eine andere möglichkeit?

    firti und danke
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    MacOS Neustarten
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.804
    Zustimmungen:
    3.632
    MacUser seit:
    23.11.2004
    sicher entleeren interessiert es nicht, ob geschützt oder nicht ;)

    glaub mit alt gedrückt papierkorb entleeren auch nicht...
     
  4. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    MacUser seit:
    12.01.2004
    Mit dem Terminal & dem Befehl rm. Doch sei vorsichtig! Wenn du dich nicht mit dem Terminal auskennst, dann lass es lieber.
     
  5. chriswadt

    chriswadt Thread Starter Gast

    geht alles nicht.
    vielleicht sollte ich noch erzählen, dass ich meine festplatte vor einiger zeit partitioniert, media player zunächst auf macos installiert und anschließend auf die andere platte kopiert habe.
    jetzt habe ich in meinem papierkorb 3 kopie des programms und werde das nicht los?!
     
  6. Tetralin

    Tetralin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.06.2005
    Ich habe es mal geschafft und mich auch.
    Wenn ich mich recht entsinne, habe ich für alle und ich meine hier wirklich alle Dateien von dem Prog die Rechte einzeln auf lesen und schreiben setzten müssen.

    Sorry für die vielleicht nicht vollständige Beschreibung, aber diesen Tag habe ich verdrängt.

    Schönen Tag noch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen