Windows drucker erkannt aber falsches drucken

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von katjaS, 22.03.2006.

  1. katjaS

    katjaS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.03.2006
    hallo

    ich habe ein wlan netzwerk zwischen einem mac mini und einem laptop mit win xp. jetzt habe ich alles schon so weit eingestellt, daß mein mac den drucker unter windows erkennt. auch wenn ich einen druckauftrag sende, kommt beim drucker irgendwas an. nur leider nicht das, was ich gesendet habe. es erscheinen irgendwelche parameter und encrypter und so n quark. :mad: es ist übrigens ein hp930c drucker.

    was kann ich denn da machen. die treiber für den drucker habe ich jetzt auch schon auf dem mac installiert, scheinen mir aber völlig überflüssig, da die toolbox nur auf die ip oder apple talk verweist. da ist der drucker ja nicht aufzufinden, da er ja am laptop angeschlossen ist.
    :(
    bitte helft mir

    p.s. für die richtigkeit der grammatik und rechtschreibung übernehme ich keine gewähr :rolleyes:
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Naja, du mußt beim Einrichten am Mac schon das richtige Modell auswählen, nicht Allgemein... denn in dem Fall sendet der Mac PostScript, und das versteht der Drucker nicht und gibt es als Text aus.

    MfG
    MrFX
     
  3. katjaS

    katjaS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.03.2006
    wie kann ich das denn wo einstellen, bin eigentlich windoof user

    im druckerdienstprogramm zeigt mir der mac ja auch den netzwerknamen des druckers richtig an :(
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Na wie hast du denn den Drucker eingerichtet?
    Du mußt ihn ja irgendwie hinzufügen, und da kannst du doch einstellen: Drucken mit..., da wählst du dein Modell aus.

    MfG
    MrFX
     
  5. katjaS

    katjaS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.03.2006
    du könntest recht haben, da war eben noch postscript drucker ausgewählt

    mal schauen, jetzt habe ich es geändert
     
  6. katjaS

    katjaS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.03.2006
    dankeschön es klappt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen