windows auf macbook und dann DVBTH

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MacBook4Ts, 07.06.2006.

  1. MacBook4Ts

    MacBook4Ts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2006
    hallo,

    habe mal ne frage die TV sticks ( USB DVB-T) für mac sind ja scheine teuer)

    man kann ja auch zusätzlich windows draufmachen, kann ich dann nen windows USB DVBT stick kaufen und verweden?

    Bitte helft mir.
    Danke
     
  2. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    ich würde jedem EyeTV 2 empfehlen... hol dir das Cinergy T2 von Terratec oder ein anderen empfänger der mit eyetv kompatibel ist.

    die eyetv software ist der wahnsinn. ich würds mir mal anschauen
     
  3. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Yakumo DVB Stick für 45 Euro läuft super unter Eye TV ( unter OSX !)
    oder unter der Mitgelieferten Software in Windows
     
  4. MacBook4Ts

    MacBook4Ts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Danke meine frage war mehr, wenn ich auf den apple zusätzlich windows habe ob dann die geräte wie USB TV stick und drucker mit windows treiber auch laufen?

    ciao€ Ts
     
  5. Andy Macht

    Andy Macht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    angenommen es funktioniert, so wäre es trotzdem schwachsinn, weil du unnötig rechenleistung verschenkst, wenn du ein virtuelles windows laufen lässt. bei nem book bedeutet das zusätzlich weniger akkulaufzeit.
    und unter XP mit bootcamp klappt das sicher, aber wer will das schon? :)
     
  6. InvisibleMAC

    InvisibleMAC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.05.2006
    Cinergy T2 läuft prima unter OS X mit EyeTV, besser als in Windows
     
  7. MacBook4Ts

    MacBook4Ts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Aber was kostet das? Ist dochbestimmt teuer...
     
  8. Heckisack

    Heckisack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Mal ne doofe Frage: Gibts EyeTV als "nur Software" oder ist da immer ein Receiver und so wieter dabei ? Falls nein stellt sich mir die Frage warum dann "Cinergy T2 läuft prima unter OS X mit EyeTV, besser als in Windows", denn Cinergy T2 ist doch auch ein Paket mit Antenne usw. oder ?

    EDIT: Hat sich erledigt, mit ein bisschen mehr suchen wäre es getan gewesen. Aber das ganze Set (Cinergy + EyeTV kosstet dann auch ca. 160 € ?!? find ich heftig... Git es nix günstigeres als Eye TV ?
     
  9. timmm

    timmm Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.03.2006
    EyeTV gibts mit dem Milia TV mini für 99 Euro, soweit ich weiß. Funktionieren tut's super bei mir.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen