Windows-Abfuck!

Diskutiere mit über: Windows-Abfuck! im Windows auf dem Mac Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    Registriert seit:
    31.12.2003
    So!

    Ich habe mein Windows soeben wieder von meinem iMac entfernt und einen "Windows Free"-Sticker drauf gemacht.

    Wisst Ihr auch, warum?

    Weil mir Windows sowas von auf den Keks geht!

    Nicht nur, dass der Schrott mich bei jedem der paar Starts mit Updates behelligt hat, ohhhhh nein: Jetzt hat mich das KACK-SYSTEM auch noch ausgesperrt, angeblich stimmte die Seriennummer nicht, obwohl das Windows ORIGINALVERPACKT war. Aktivierung? Unmöglich! Und das LETZTE, was ich tue, ist bei MS anrufen um mit meinem Rechner arbeiten zu dürfen!

    Haben die eigentlich einen Schuss, diese Windows- und Microsoft-Vögel???? Wieso lassen die User das mit sich machen?

    Ich hab' MS damals, als XP mich zu sehr geärgert hat, den Vogel gezeigt und bin zu OS X gewechselt. Bis auf ein paar Spiele fehlte mir nichts und genau die Spiele haben mich meine Maschine mit Windows verseuchen lassen... Aber nicht mehr mit mir, ooooooh nein!

    Mein angeblich geklautes und original verpacktes Windows werd' ich jetzt wieder in der Schublade verschwinden lassen und mich brav an Mac OS X halten.

    Microsoft ist kein Software-Konzern, sondern eine riesige Unverschämtheit!

    Ich werde, Achtung: NIE WIEDER! ein Windows anfassen! Da schlepp' ich lieber mein iBook immer und überall hin mit.

    Aktivierung... PAH!

    Danke für die Aufmerksamkeit!

    Gruß,
    Christian
     
  2. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    258
    Registriert seit:
    31.08.2005
    Willkommen daheim (.) unter Freunden. :D

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
  3. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    was machst du denn auch sowas.. ;)
     
  4. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    23.07.2004
    @CRen: Kenn ich sehr, sehr, sehr, ... gut. :D
    @smartcom5: Gut gesagt! ;)

    Windows liebt es eben immer auf dem neusten Stand zu sein. rotfl
     
  5. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    258
    Registriert seit:
    31.08.2005
    Der Umstand ist aber auch fast Mitleid erregend. ;)

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
  6. MacFuN4U

    MacFuN4U MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2006
    Ich bin schon zu Win98 ME-Zeiten umgestiegen. Und wenn Du so erzählst, dann bin ich - ehrlich gesagt - ganz froh, daß ich XP nicht privat kennenlernen mußte. Bei der Arbeit muß ich damit arbeiten. Aber in meiner Freizeit will ich mich auch nicht so gerne verarschen lassen.
    Unbegreiflich, wie viele Leute noch freiwillig Windoof benutzen...
     
  7. auradoc

    auradoc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    09.07.2005
    mit, in der schublade verschwinden lassen, ist es nicht erledigt.......
    das verseucht dir noch den ganzen schreibtisch; ebay könnte die endlösung
    darstellen, für diese krankheit. ;)
     
  8. zabhod

    zabhod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    28.09.2005
    Ein Windows das sich nicht aktivieren lässt? Da ist doch der Ärger vorprogrammiert ....
     
  9. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Stellt sich die Frage: WARUM hast Du denn Windows installiert?
    Du brauchst es anscheinend nicht für irgendwelche Win speziellen Programme, sonst würdest Du es wohl oder übel drauflassen müssen...

    Aber eine Installation zum Spass, die wohl nur halbherzig durchgeführt wurde, nur um sich dann hier aufzuregen ist...

    Nö, motz weiter, ich kann das nicht nachvollziehen.
    Bei mir läuft Win saustabil, Updates sind es auch nicht mehr als beim Tiger und meine frisch gekauften XPs wurden einwandfrei akzeptiert.
    Man muss sie natürlich erst aktivieren, sonst behauptet Win Update, es handelt sich ev. um eine Kopie... das hast Du aber sicher gemacht.

    Nööööö, Cren, solange ich Dich hier auch schon kenne, aber nur weil Du es nicht gebacken bekommst, kann ich so ein saublödes Win bashing nicht nachvollziehen.


    Aber hier findest Du sicher offene Ohren...
     
  10. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2006
    :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows Abfuck Forum Datum
iMac 2011, SSD in Optibay, Windows 10 Bootcamp inst. von ext. DVD startet nicht. Windows auf dem Mac Sonntag um 00:05 Uhr
Probleme beim Installieren von MS Windows 10 auf MacBook Pro Windows auf dem Mac 23.11.2016
Probleme bei der Installation Win 10 über Parallels 12 Windows auf dem Mac 22.11.2016
Nur Windows installiert; OS wiederherstellen? Windows auf dem Mac 11.11.2016
kein Anmeldung mehr auf VM-Windows möglich Windows auf dem Mac 07.11.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche