Window Media auf Intel Mac verpixelt

Diskutiere mit über: Window Media auf Intel Mac verpixelt im Multimedia Allgemein Forum

  1. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    Ich bin vor kurzem von einem iBook G4 auf ein MacBook C2D gewechselt. Soweit ist auch alles bestens, nur eine Sache nervt etwas.

    Windows Media-Videostreams sehen auf dem MacBook total verpixelt aus, während sie auf dem iBook perfekt daher kommen. Gleiches gilt, wenn ich einen Stream lokal als QuickTime-Film abspeichere (mit Flip4Mac geht das ja): spiele ich die .mov-Datei auf dem iBook ab = perfekt, spiele ich dasselbe unveränderte File auf dem MacBook ab = pixelig hoch zehn :confused:

    Ist das Phänomen bekannt oder hab nur ich das "Vergnügen"? Gibt es eine Lösung? Flip4Mac (v2.1) komplett neu zu installieren habe ich bereits versucht und hat leider nix gebracht...
     
  2. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    kannst du es mal mit VLC probieren?
     
  3. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    hmm, das ist ne Idee...danke! :)

    wobei das doch eigentlich auch ohne ein zusätzliches Programm gehen sollte; wäre ja ein "major bug" von Flip4Mac oder was auch immer diese Darstellungsprobleme verursacht
     
  4. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    VLC hat leider auch nichts gebracht...

    Wenn ich Filme mit "Save as Source" abspeichere, kann ich diese zwar im VLC öffnen. Sie werden aber nicht abgespielt, weil VLC offenbar kein WMV3 decodieren kann.

    Speichere ich sie als "Save as QuickTime Movie" ab, dann öffnen sich die Filme wie gehabt im pixeligen Modus :(

    Scheine ich wohl Pech zu haben. Tja!
     
  5. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    hast du den neusten vlc? die alte version war nicht toll für windows media...

    die neue scheint besser zu sein!
    ich dachte halt, da vlc scheinbar eigene codecs mitbringt müsste man doch damit auschlieesen können, das es an deinem "mac generell" liegt.
    im vlc kannst du aber auch streamen: netzwerk öffnen oder so ähnlich!

    vielleicht liegts auch an deinen quicktime einstellungen...
     
  6. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    ja, war die neueste Version von VLC (heute von der VLC-Homepage geladen)

    habe mittlerweile auch schon die QuickTime-Einstellungen komplett gelöscht und Flip4Mac nochmals komplett entfernt...

    leider hat auch ein Re-Install danach nichts gebracht...

    :confused: :confused: :confused:
     
  7. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Sorry ich habe leider nicht mehr Ideen dazu! Ist es so nur beim Streamen? Hast Du es mal mit einer lokalen Datei versucht?
     
  8. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    bin genauso ratlos :confused:

    das Problem tritt übrigens sowohl bei Online-Streams als auch bei lokalen Dateien auf...

    meine "Lösung" wird nun einfach sein, dass ich wenn Leopard rauskommt, mal eine komplette Neuinstallation durchführen werde; wird dann schon klappen und bis dahin halte ich noch durch

    ps: danke übrigens für deine hilfe!!!
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Hast du einen Link zu einem Beispiel?

    ww
     
  10. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    gerne!

    neuinstallation geht übrigens fixer als bei windows...:) weil du keine treiber nach installieren brauchst...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Window Media auf Forum Datum
4K Media Player für Beamer Multimedia Allgemein 26.12.2015
Mini Computer Raspberry als Media Center Multimedia Allgemein 15.03.2015
Fire TV und Plex Media Center auf MacMini Multimedia Allgemein 11.10.2014
Plex Media Server - TV soll Ordnerstruktur sehen Multimedia Allgemein 10.04.2014
Loewe Connect 22SL & Plex Media Server Multimedia Allgemein 27.06.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche