Win CD-Rom am Mac laufen lassen?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von caspar_melchior, 15.02.2004.

  1. caspar_melchior

    caspar_melchior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2003
    Hat irgendwer einen Rat, wie man Win CD-Roms ohne Virtual PC am Mac zum Laufen bringt?

    Gibt's da vielleicht irgendeinen Viewer oder ähnliches?

    Schöne Grüße,
    Melchior
     
  2. Tatcher a Hainu

    Tatcher a Hainu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Hätte da auch eine Frage, leider nur entfernt zum Thema passend.

    Kann man normale PC CD Rohlinge mit dem Mac verwenden oder gibt es da eigene? Mein eMac auf der Uni wirft sie immer gleich postwendend wieder aus.

    Grüsse

    Christian
     
  3. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    caspar_melchior: was ist denn auf diesen CD-ROMs enthalten? Bilder, Sounds, Texte usw. können problemlos gelesen werden.

    Tatcher a Hainu: grundsätzlich können alle CD-Rohlinge verwendet werden.
     
  4. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ....

     

    Hallo JWolf,

    Rohlinge über 700MB können von älteren Laufwerken nicht gebrannt werden. Da wird nur 80MB angezeigt. Das könnte der Grund beim eMac sein.

    Gruß Andi
     
  5. Tatcher a Hainu

    Tatcher a Hainu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Re: ....

     
    Danke! Das Problem hat sich schon gelöst. Habe im Apple System Profiler nachgesehen und ..... :

    Der eMac ist zwar neu, nur hat die Uni eine abgespeckte Version ohne Superdrive! *grrrrrr*

    (Verwende das Ding erst seit ein paar Wochen und kenne mich noch nicht so wirklich aus :o, werde aber im Ausgust auf einen iMac switchen:music. Wenn mir schon der eMac Spass macht, wie genial muss der iMac dann erst sein???carro )

    Grüsse Christian
     
  6. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Re: ....

     

    Selbst mein Yamaha ....irgendwas mit 200... 2x-SCSI-CD-Brenner von 1997 hat damals 700MB-Rohlinge brennen können. Kaum zu glauben, dass es neuere (!) Geräte gibt, die dies nicht können!
     
  7. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ....

    Hi JWolf,

    700MB gehen schon nur nicht drüber. Ich hatte mal ne Spindel 800MB Rohlinge die gingen nicht auf nem G4 466. Auch auf anderen Rechnern nicht.

    Gruß Andi
     
  8. caspar_melchior

    caspar_melchior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2003
     

    Hallo Christian,

    könntest Du bitte eigene Fragen in eigene Threads verpacken. Ist eigentlich nicht im Sinne der Erfindung, einen Thread durch eine vollkommen andere Frage zu entstellen.

    Gruß,
    Melchior.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen