wieviele verschiedene akkutypen gibt es für das pb 15" (2004)?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von wonder, 28.11.2004.

  1. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    ahoi an die community!

    habe in den letzten tagen intensiv in das thema akkus eingelesen und hierzu auch postings eingestellt:

    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=501462&postcount=25

    http://www.batteryuniversity.com/


    im zusammenhang mit diesem thema fühlte ich mich an die akku austauschaktion von apple für 15" pb´s im august dieses jahres erinnert.

    https://depot.info.apple.com/batteryexchange/index.html?lang=de

    diese aktion hat mich nicht betroffen, aber in diesem kontext stellt sich mir eine ganz andere frage:


    Programm zum Austausch von 15" PowerBook G4 Batterien

    ...ruft Apple auf freiwilliger Basis bestimmte aufladbare Lithium-Ionen-Batterien zurück, die weltweit von Januar 2004 bis August 2004 zur Verwendung mit 15" PowerBook G4 (Aluminium) Notebook-Computern verkauft wurden...

    Dieser Rückruf gilt nicht für andere PowerBook oder iBook Batterien.

    Identifizieren Ihrer Batterie
    Die von dieser Rückrufaktion betroffenen Batterien weisen die folgende Modellnummer auf: A1045. Die Seriennummern beginnen...

    eine ganz banale frage - gibt es verschiedene akkutypen für das 15" pb (baujahr 2004)???
    wie kann es sein, daß mein pb 15" akku eine modellnummer A1078 hat, und ein gerät von august A1045?

    anmerkung: modell - nicht seriennummer?

    gruß
    w

    p.s. habe die frage bereits in einem der oben genannten threads gestellt, bisher konnte sie aber noch niemand beantworten, weswegen ich dafür ein thema eröffnet habe
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2004
  2. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    nach rücksprache mit apple

    habe gestern lange mit apple wegen dem austausch meines (inzwischen auch defekten) akkus telefoniert.
    dabei habe ich die o.g. frage gestellt.
    der mitarbeiter an der hotline konnte sie nicht zweifelsfrei beantworten (obwohl er mir sehr gut informiert schien).
    er meinte - für jedes der pb´s gäbe es genau einen passenden akku (zur zeit)
    verschiedene modellnummern wie o.g. könnten nur aus einer internen verbesserung/überarbeitung herrühren.

    wenn jemand nähres zu breichten weiß wäre ich dankbar,
    gruß
    w
     
Die Seite wird geladen...