Wieviele Seiten hat mein Drucker schon gedruckt?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von vegas-, 24.01.2006.

  1. vegas-

    vegas- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Hallo,

    habe nun seit einiger Zeit einen Brother-Laserdrucker HL-5150D.
    Gibt es ein Tool, das mir die gedruckten Seiten auslesen kann? Bei den Windows-Treibern war das immer irgendwo versteckt in Untermenüs, aber der Zubehörstatus funktioniert (Überraschung!!) nicht unter OSX.

    Würde das gern wissen zwecks Toner-Verbrauchs-Überwachung.

    Vielen Dank,

    Daniel
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Bei mir läßt sich das auch am Drucker aufrufen (ist allerdings ein HP).

    Vielleicht geht das ja auch beim Brother.
     
  3. kannstemal

    kannstemal Gast

    Dazu ruft man das UNIX-Printing-System unter http://127.0.0.1:631/ auf und kann sich dort die kompletten Jobs aller gedruckten Projekte anzeigen lassen, vorausgesetzt man hat zwischendurch kein System-Update installiert, nicht den Cache gelöscht oder keine anderen Dienste verwendet die das Job-Handling geresetet haben.

    P.S. Dazu ist Root-Zugriff erforderlich.
     
  4. riffi07

    riffi07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2005
    Moin,

    beim Brother HL 5150D kannst Du einfach 3 mal auf die blaue go-Taste drücken. Dann druckt er Dir ein 2 seitiges Protokoll aus, wo u.a. auch die Seitenzahl, Zustand der Trommel, letzt Fehler usw. angezeigt wird

    Gruß
    Riffi07
     
  5. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Äh… wie Root Zugriff? Mein Admin Passwort geht da nicht…
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen