Wieviel Ram beim Macbook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von jonestown, 18.05.2006.

  1. jonestown

    jonestown Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.04.2006
    Hi,

    was ist die vernünftigste Wahl, wieviel RAM sollte ein MacBook haben?
     
  2. el philo

    el philo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2005
    Also mit 1GB bin du im guten Bereich und wirst bei "durschnittlichen" Anwendungen und auch einigen Profianwendungen keine Probleme haben. Also ab 512 sollte aber auch Photoshop, oder das Macromedia-Paket und Ähnliches gut laufen.
    Aber an 1GB ist sicher nichts Falsches dran!

    el philo
     
  3. jonestown

    jonestown Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.04.2006
    Ist 2 GB zu viel als dass es Sinn machen würde?
     
  4. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Den einen 256er Riegel rausnehmen und dafür einen 1024er reinklopfen, dann macht das Arbeiten mit dem MacBook Spaß.
     
  5. Knusper

    Knusper Gast

    Ist es nicht besser zwei gleichwertige Riegel zu verbauen? Ich hatte eigentlich vor entweder 2X 512, oder 2X 1024 einzubauen.
     
  6. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Was für eine Frage ... :clap: ;)

    Wieviel PS sollte denn ein Auto haben ?
    Wie gross sollte eine Wohnung sein ?
    Wie oft sollte man sich am Tag die Zähne putzen ?

    Mensch, mensch. Zum einen steht in mindestens 30 Threads dazu schon etwas und zum anderen kannst nur Du selbst entscheiden wieviel RAM Dein Macbook haben sollte.

    Wofür möchte ich es nutzen? Das ist erstmal die wichtigste Frage.

    Ich bin ja noch nicht lange hier im Forum, aber selbst ich merke, dass es sehr oft zu solchen Fragen kommt. Steht nicht irgendwo in den FAQ etwas zur Speicherbedarf und ähnlichem.

    Also ich sage mindestens 512mb und maximal 2GB ... :Oldno:
     
  7. avenaki

    avenaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2002
    Wie hat es sich mit der Ramaufrüstung.
    Sind 256MB fest installiert und ein weiterer 256MB Riegel eingesteckt?
    Bedeutet es, dass also noch ein Riegel installier werden kann?
     
  8. macnext

    macnext MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Kann jemand dazu was sagen? Hatte es nämlich genauso vor...
     
  9. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Nein. Es sind wie man dem Datenblatt auch entnehmen kann 2x 256 mb. Allerdings sollte man bei den neuen Speicherbausteinen (wenn möglich) zwei gleiche Riegel nehmen. Die arbeiten dann irgendwie schneller miteinander.
     
  10. chillie

    chillie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Nein, im Video bzgl. des Festplattenaustausches sieht man das man beide Riegel problemlos entnehmen kann... Hebelchen ziehen und der Riegel kommt Dir entgegen.

    Den Sinn von 2x256 verstehe ich nicht ... mit 1x 512 würde ich noch ein Gig reinstekcen und könnte gut leben, werde aber aus Photoshopgründen 2GB nehmen, wenn Rosetta nichtmehr bremst dürfte das die beste Wahl sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen