Wieso macht iPhoto Aliase?

Diskutiere mit über: Wieso macht iPhoto Aliase? im Mac OS X Apps Forum

  1. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Beim Importieren macht mir iPhoto nebst Originalen auch Aliase. Dies nervt. Ist es möglich, dass ich meine Photos ohne Aliase reinholen kann. Wo kann ich das allenfalls einstellen? Bei EINSTELLUNGEN findet sich keine Möglichkeit.

    Danke für Eure Hilfe
    mfg
    E.Reinhard
     
  2. fraggle-on-mac

    fraggle-on-mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Ich hoffe deine Frage richtig verstanden zu haben:
    iPhoto hat ein eigenes Ordnerstrukturprogramm, wonach es die gespeicherten Bilder im "Archiv"verwaltet. Dort legt es auch strukturiert nach Speicherdatum des Photos Ordner und Unterordner nach Jahr/Monat/Datum/ an und legt dort die Originale ab.
    Alias von Bildern erstellt es, wenn du ausgewählte Photos in ein sog. "Album" legst. Dann wird dort nur eine Verknüpfung zum Archiv erzeugt (spart Speicherplatz).

    Bearbeitest du ein Bild, erzeugt iPhoto eine Kopie zum Bild und speichert dies gesondert ab. Da du beim Bearbeiten von Photos im Programm auch Features hast, wie z.B. zurück zum Original, ist es aus programmseitiger Sicht natürlich auch notwendig, dass ein Alias zumindest vorübergehend erzeugt wird, um diesen Programmschritt ausführen zu können.

    Naja, und ansonsten - mir ist es z.B. egal, wie sich iPhoto selbst verwaltet, Hauptsache er findet meine Bilder wieder, löscht mir die Originale bei Überarbeitungen nicht und lässt mich ohne Speicherplatz zu verschwenden x-verschiedene Alben anlegen.

    Hoffe, meine Antwort war nicht ganz nutzlos.

    LG
    fraggle
     
  3. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Besten Dank für Deine Antwort. Klar sollte mich das Ablegeprozedere von iPhoto nicht kümmern. Doch finde ich es mühsam, wenn ich im Archiv, ORIGINAL&Aliase finde. Nach mühsamem Auseinandernehmen kann ich dann die Aliase ins Album bringen. Ist dies wirklich nötig, dieses Separieren?
     
  4. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    Registriert seit:
    12.01.2004
    Da gibs noch ein Problem er macht auch noch Kopien(das heißt doppelt soviel Speicherplatz). Ich weiß nicht welche Version du von iPhoto nutzt. Die neue Version 4 habe ich bis jetzt noch nicht benutzt. Auf jeden Fall wenn du die ältere Version benutzt, schau dir doch mal defekter Link entfernt an.

    Gruß,
    TerminalX
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
     
    Nur, um Missverständnisse zu vermeiden: WO hast du die Aliase?

    a) Im Finder – in der iPhoto Library?
    Dann kann ich mich fraggle nur anschliessen. Genau wie bei iTunes solltest du mit der Dateiverwaltung nichts zu tun haben – dementsprechend brauch es dich auch nicht zu interessieren welche Files wo und wie gespeichert werden.
    Die Eingabe erfolgt über den Import – die Ausgabe über den Export.

    b) In iPhoto selbst? Zusätzlich zu den Thumbnails des Originals bekommst du noch Alias-Dateien angezeigt?
    In diesem Fall würde dein iPhoto nicht korrekt arbeiten und entweder fehlerhaft installiert/konfiguriert sein oder irgendwelche Dateien wären defekt.
    Empfehlen kann ich dir dann nur, die entsprechenden Preferences zu löschen und – wenn sich dadurch das Problem nicht lösen lässt – iPhoto neu zu installieren.
     
  6. amadu

    amadu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Re: Re: Wieso macht iPhoto Aliase?

     

    Zu b) Beim Importieren von der Kamera wird im Fotoarchiv das Original+ ein Alias erzeugt. Dies sollte doch nicht sein? oder?
    Denn wenn ich dann gewisse Photos in einem Album ablege, muss ich schauen, ob ich das Original oder das kleine Alias nehme(28-31 kB).
    Dies sollte doch nicht sein? oder?
     
  7. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Re: Re: Re: Wieso macht iPhoto Aliase?

     
    Nein, da stimmt etwas nicht.
    Empfehlungen siehe oben.

    Teste aber erst mal, ob das nur beim Import aus der Kamera passiert oder auch wenn du z. B. einfach ein x-beliebiges Bild aus dem Finder in iPhoto ziehst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche