Wiedergabelisten trotz Shuffle-Philosophie

Diskutiere mit über: Wiedergabelisten trotz Shuffle-Philosophie im iPod Forum

  1. dampee

    dampee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Ich hab mir mal ein paar Gedanken gemacht, wie man trotz der Shuffle-Philosophie es trotzdem hinbekommt, mit Wiedergabelisten zu arbeiten. Es ist ja z.B. so, dass man bestimmt bei den neuen 2 oder 4GB Shuffles auch evtl. mal ein Hörbuch hören will. Mit der Shuffle-Funktion würden dann aber auch neben den Liedern ab und an die Lektionen des Hörbuches mit einbezogen... Mit meiner Idee nicht. Sie ist klein und simpel:

    Neben dem Batterie-Status-Knopf gibt es noch 4 weitere, die mit WG1 bis WG4 betitelt sind. Diese lassen sich ein- und ausschalten. Wird einer dieser Buttons aktiv, spielt der Shuffle die Wiedergabeliste ab. Ist er aus - nicht. Sind 2 Buttons aktiviert, werden beide WG-Listen gemischt, usw. so hat man die Möglichkeit 4 WG-Listen zu haben und einzelne WG-Listen auch auszugrenzen. Will man die alte Shuffle-Funktion und alles mischen, aktiviert man einfach alle vier Buttons.

    Hab das in Photoshop mal gebastelt und ich denke, das es ganz ansehlich ist. Zumindest wäre das doch eine Überlegung für zukünftliche Shuffles wert, oder?

    [​IMG]
     
  2. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    23.01.2005
    2 oder 4 GB Shuffles. Was sollen die denn kosten? Flash-Speicher ist ja nicht gerade billig.
     
  3. dampee

    dampee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2004
    keine ahnung. hab's bei www.fscklog.com gelesen. Ist immer sehr verlässlich.
     
  4. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Finde ich mehr als spekulativ.
     
  5. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    78
    Registriert seit:
    16.11.2004
    Ich finde es eine super Idee!!!!

    Schicke die doch mal an Apple.
     
  6. dampee

    dampee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2004
    wohin kann ich sowas schicken, damit es nicht im Apple-Nirwana verschwindet?
     
  7. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Das Problem st aber, dass du keine Tastatursperre hast.
    Vielleicht sollte man zwei Schieberegler haben, die verstellen sich nicht so schnell, Natürlich kann man dann keine WGs kombinieren.
     
  8. dampee

    dampee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Och. Ich denke, die allgemeine Tastatursperre kann auch gut und gerne für die Buttons gelten. Also die, wo man lange auf play drückt. Warum sollte die nicht auch für die Wiedergabe-Buttons gelten?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche