wieder Probleme mit USB (HUB) und Ibook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Dekkert, 14.03.2006.

  1. Dekkert

    Dekkert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.02.2006
    Hallo,
    ich habe jetzt daheim ein Ibook 1,42 stehen, daran ein 4xUSBHub mit USB HD von Freecom (2x USB, 1x Strom 1x Daten), samsung Drucker, und ein USBport belegt mit Maus und tastatur (adapter).
    Das Hub hat einen ext´ra Netzanschluß.
    Es kommt immer mal wieder vor, daß mein Ibook eines der Geräte nicht erkennt. zunächst hatte alle funktioniert. Dann wurde die ext. Tastatur nicht mehr erkannt (wohl aber die Maus, die ja am gleichen Adapter hängt). nach wechseln des USBsteckplatzes wurde sie wieder erkannt und gut.
    Gestern nun wurde die USB HD nicht mehr erkannt. oder besser gesagt nicht mehr angezeigt. Im Systemprofiler wird sie unter USB zwar gelistet, aber weder auf dem Schreibtisch, noch im Finder. Ich habe sowohl die Steckplätze im Hub gewechselt, als auch mal das Datenkabel direkt an den freien Ibook USBPort angeschlossen. Immer das gleche Resultat. Die HD zeigt übrigens grün an, daß Strom da ist, nicht aber rot (daß eine eine Datenverbindung anzeigen würde).
    Was ich allerdings immer mache ist, daß ich wenn ich nicht am Rechenr sitze die Stromversorgung ausschalte (Schalter am Mehrfachstecker) aber das dürfte doch wohl kaum zu solchen Problemen führen!?!

    Und nun? was kann ich da machen? Irgendwie habe ich das Gefühl, daß man an jeden Rechner rumbasteln muß, nach w1nd0$ und jetzt zwei Jahren Linux wollte ich eigentlich ein wartungsärmeres System...

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,
    Gruß´
    Dekkert
     
  2. Dekkert

    Dekkert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.02.2006
    Keiner eine Lösung oder wenigstens eine Erklärung parat?
    schade...
     
  3. CubaMAN

    CubaMAN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    29.03.2005
    Hmm ...vielleicht irgendwas mit der Portierung, dass von den 4 USB-Anschlüssen zwei sich einen Port teilen müssen - sprich wenn an beiden ein Gerät dran hängt und die gleichzeitig benutzt werden geht eins nicht. Ob es dies Problem bei USB-Hubs gibt weiß leider nicht. Sorry.
     
  4. Dekkert

    Dekkert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.02.2006
    Nur das es ja etwa eine Woche wunderbar funktioniert hat.
    Mittlerweile leuchtet auch das rote Lämpchen auch wieder, nur daß die Platte nicht angezeigt wird außer im System Profiler. Das kann doch nicht sein! Wie kann die eine Hand nicht wissen was die andere anfasst?
     
  5. Dekkert

    Dekkert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.02.2006
    Ich habe jetzt mal die Platte an Win XP angeschlossen. Das hat sie ohne Probleme erkannt, nur konnte WinXP keine Dateien öffnen. fehlerhafte Dateien...
    Keiner, der mir helfen kann???
     
  6. Beldin

    Beldin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2005
    Hallo,

    kann dir zwar noch keine Lösung bieten, hab aber ähnliche Probleme mit USB / iBook.
    Meine ISDN-Modem läuft nur fehlerfrei, wenn ich es am iBook selber betreibe. Und wenn ich am Hub ne Festplatte und einen Cardreader betriebe und Daten kopiere, bleiben alle USB-Geräte hängen...
     
Die Seite wird geladen...