Wie wird ein User zum Haupt-User?

Diskutiere mit über: Wie wird ein User zum Haupt-User? im Mac OS X Forum

  1. flöx

    flöx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2005
    hi,

    meine frau war bis jetzt auf meinem powerbook als zweiter user angelegt. jetzt habe ich ein neues powerbook und sie verwendet das alte weiter. wie kann ich es anstellen, dass ich - als bisheriger haupt-user und admin - zum "normalen" neben-user werde und meine frau zum haupt-user.
    (hää - was will der? ich weiß, es klingt ein bissl kompliziert.)

    danke für die hilfe,
    flöx
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    "Dieser User darf den Computer verwalten" aktivieren
     
  3. flöx

    flöx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2005
    das ging aber fix!
    der verwalter ist der hauptuser?
    das heißt, ich muß den einen user-namen einfach mit der option "darf verwalten" belegen und den bisherigen admin dieses recht entziehen?
    das klingt aber einfach.
    danke!
     
  4. flöx

    flöx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2005
    schritt 1 ist geschafft: sie ist admin, ich bin user.
    gibt es auch eine möglichkeit, das so einzustellen, dass nach einem neustart ihr username kommt. derzeit fährt er nämlich noch mit meinem namen hoch, dann muss sie sich erst über die user-einstellung einloggen. kann man das auch ändern?

    danke,
    flöx
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    Bei den Anmeldeoptionen des jeweiligen Users "Automatisch anmelden als" entwder ändern (damit Sie automatisch eingeloggt wird, und Du nur wenn Sie sich ausloggt) oder bei beiden deaktivieren (dann kommt immer das Loginfenster...wie sich das verhalten soll kann man direkt darunter einstellen).

    Grüße,
    Flo
     
  6. gutenberg

    gutenberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2004
    entschuldigt dazu noch ne dumme frage!

    Wie kann man den Kurznamen des Hauptusers bzw. superadministrators ändern? da hat sich bei mir durch die datenübernahme auf den neuen macmini der alte name durchgemogelt und existiert nun zweimal im netzwerk, weil ich den alten laptop ja nicht wegschmeiße. den hauptnamen zu ändern geht einfach, aber den kurznamen, der in der Menüleiste oder wie auch immer der linke rand im Hauptfenster heißt, steht.
    da ist bei mir auch auf unerklärliche weise ein ordner reingerutscht, der da nix zu suchen hat. wenn ich ihn löschen will kommt die meldung, daß diese datei nicht gefunden wurde. wie krieg ich den ordner da weg – wär nicht wichtig, aber schöner.
    Danke für alle Tipps an all die schlauen leute hier!
     
  7. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    Den Kurznamen ändern ist nicht ganz trivial wenn man nicht genau weiss was man tut.
    Dazu gibt es hier auch einige Threads.
    Und diese Info von Apple: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=106824

    Und den Rest des Beitrages habe ich glaube ich nicht so richtig verstanden...

    Grüße,
    Flo
     
  8. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.825
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo gutenberg,

    der Gerätename wird in Systemeinstellungen/Sharing geändert...

    Gruß Andi
     
  9. gutenberg

    gutenberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2004
    hab mich sehr wirr ausgedrückt

    also - das eine problem war bzw. ist die änderung des kurznamens vom root-administrator.
    das zweite, etwas wirr beschrieben hat damit nichts zu tun. Es handelt sich um folgendes: in der leiste, wo benutzer, schreibtisch, programme usw. liegen (wenn man auf die festplatte klickt, sich das dementsprechende fenster geöffnet hat ist das in der regel die linke spalte unter der aufführung der verschiedenen fest- und wechselplatten) befindet sich bei mir ein dort nicht hingehöriger ordner (eine i-tunes datei dem namen nach).
    wie diese dort hingekommen ist weiß ich nicht. ich kann sie aber auch nicht löschen, denn wenn ich das versuche, indem ich sie markiere, erscheint eine meldung: datei kann nicht gefunden werden.
    das stört nicht wirklich, ist aber unschön. Wie könnte ich diese nicht auffindbare datei aus dieser leiste löschen?
    Ich hoffe mich halbwegs verständlich ausgedrückt zu haben - mir fehlen einfach die fachbegriffe. Entschuldigt also bitte die etwas wirre beschreibung: ich kanns nicht besser.
    Vielen Dank für euer verständnis!
     
  10. gutenberg

    gutenberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2004
    noch ne ergänzung zu eben

    die eben beschrieben ominöse ordner-datei namens "ernesto" liegt genau zwischen dokumente und filme. die meldung beim versuch diese datei anzufassen sieht so aus: Das Volume für "Ernesto" kann nicht gefunden werden.
    ich finde den namen auch sonst nicht auf dem rechner.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche