Wie win 2000 unter "Q" installieren?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von wumkilla, 07.04.2006.

  1. wumkilla

    wumkilla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Hi, ich habe eine Frage zum Installationsvorgang von win2000 unter der Emulation Q. Ich habe auf dem Gebiet Win-Emulation noch wenig Erfahrung und konnte mit den bisher existierenden Threads nichts anfangen.
    Ich habe versucht, win2000 zu installieren. Es sah alles gut aus, ich startete die Installation, doch dann gab es die Warnung, die sinngemäß lautete:
    Wenn sie jetzt fortfahren, gehen alle Daten verloren.
    OK, hab ich gedacht, so ist das ja, wenn man ein neues System installiert.
    Und natürlich abgebrochen, weil ich natürlich mein bestehendes OS X nicht überschreiben möchte.
    Nun aber: Würde dies überhaupt geschehen, oder würde windows irgendwo auf die festplatte installiert werden, ohne, dass ich Daten verliere?
    Danke für Ratschläge.

    ibook 14 1,42 GHz
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Q Simuliert nur eine Festplatte. Es legt auf der MacOs Platte ein Image an. Dieses ist dann für Windows die Festplatte. Kannst ruhig weiter machen. Da wird nichts gelöscht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen