Wie von externer platte booten?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von kalteente, 08.02.2006.

  1. kalteente

    kalteente Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Hi ihr,

    sorry, die suche im forum sowie ueber google hat mich nicht weitergebracht.
    Ich habe nun eine externe firewire/usb-platte mit zwei partitionen. Auf einer ist das system samt wichtiger daten.
    Wie boote ich von der externen platte? Also welche tasten muss ich beim einschalten meines macs druecken? Oder fragt er mich bei per firewire angeschlossenen datentraegern ohnehin?
    Ich danke artig fuer eure hilfe.

    kalteente
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Beim Starten, also gleich nach dem Gong, die Wahltaste (=alt) gedrückt halten. Dann solltest du zur Bootauswahl kommen. Oder du stellst einfach in den Systemeinstellungen ein, dass die externe Platte dein Startvolume ist und machst einen Neustart. ;)

    MfG, juniorclub.

    PS: vielleicht ist ja ein Moderator so nett und verschiebt uns ins richtige Unterforum, denn hier gehört das wohl nicht hin... :p
     
  3. Barcelona

    Barcelona MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Hallo,
    einfach beim starten die "alt"-taste drücken, dann kannst Du Dir aussuchen, von welchem Laufwerk Du starten willst.

    Du kannst auch schlicht die externe Platte als standart-Startlaufwerk festlegen - in den Systemeinstellungen geht das.
     
  4. Barcelona

    Barcelona MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2005
    :D Warst schneller, juniorclub
     
  5. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    "Alt" Taste beim Start des Rechners drücken. Dadurch kann man das Startvolume auswählen. Da wählst du dann die Firewireplatte und freust dich :D

    EDIT: ARGH! Viel zu lahm. Schämt euch, ab in die Ecke!!! :D
     
  6. kalteente

    kalteente Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Vielen dank, juniorclub!
    Das ging ja richtig fix.
    Ich werde das gleich mal testen.

    kalteente
     
  7. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2003
    in den "systemeinstellungen" kannst du das "startvolume",das von welchem dein mac booten soll auswählen.
    siehe: systemeistellungen/startvolume(festplattensymbol)
    wenn deine systempartion dort angezeigt wird kannst du auch von ihr booten. einfach als startvolume auswählen (anklicken) systemeinstellungen beenden und neustart,dann bootet er von der partition.
    wird deine externe festol. dort aber nicht angezeigt gehts nicht ohne weiteres,da müssen auch die benutzerrechte hinhauen...
     
  8. kalteente

    kalteente Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Ups! Die anderen antworten habe ich jetzt erst gesehen.
    Euch natuerlich auch vielen dank.
    Ihr seid eine so herzliche und hilfsbereitschafte coummunity! Hach, wie toll!
    *dahinfliess* ;-)
    Im ernst: Vielen dank leute!

    kalteente
     
  9. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2003
    ok ich merk schon ich bin wieder der lahmste...naja ab 30 wird man eben langsamer... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen