Wie Texte als pdf speichern?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von :-) Barbara, 10.02.2006.

  1. :-) Barbara

    :-) Barbara Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2005
    Hi!

    Ma ist toll, OS X ist auch toll, keine Frage. Z.B. können Texte als pdf gespeichert werden, habe ich irgendwo gelesen. Das ist super, weil die dann unter jedem x- beliebigen BS geöffnet werden können, wenn ich recht informiert bin. Was jetzt nicht so toll ist: Ich habe keine Ahnung wie man das macht und finde auch keine Hilfe dazu. Ist das jetzt auch wieder so einfach und offensichtlich, daß ich als Windows- Versaute das nicht sehe?


    :) Barbara
     
  2. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Drucken drücken ;)
    dann ist unten links in dem Dialogfenster eine Taste mit PDF, und dann als PDF speichern wählen ;)
     
  3. deniz

    deniz Gast

    Mac OS ist so einfach.
    Ich liebe es! =)
     
  4. :-) Barbara

    :-) Barbara Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2005
    Danke schön!


    :) Barbara
     
  5. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    noch schneller als das MacUser Forum ist die Hilfe Funktion von Mac OS X


    EDIT :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2006
  6. Kobi Wan

    Kobi Wan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    29.06.2004
    //KlugscheißAN

    als... schneller ALS müßte es heißen...
    ;-)

    //KlugscheißAUS


    Aber du hast natürlich Recht - alternativ ist auch die Suche immer ein Freund! :)


    //Edit:
    Liebe macht ja bekanntlich blind... also lies mal schnell deine Sig korrektur... :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2006
  7. Willeswind

    Willeswind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.017
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    172
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Wenn wir schon beim Klugscheißen (neue Rechtschreibung, Rev. 1: Klug scheißen) sind: „müßte” müsste man mit zwei „s” schreiben - nicht mit „ß”!
    Die Sig wird korrekt Korrektur gelesen. Und die typographisch richtigen drei Punkte sind… und nicht...

    SCNR :D
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    . . . dieses Phorum wirt immer mehr zur Insel der Rechtschreib Glückseligen . [​IMG]
    Den Schreipfehler in Barbara `s Signatur könnte man auch als künstlerischen Duktus verstanden wissen .


    auch -> SCNR (höhrt sich an, wie eine franzöhsische Eisenbahn Gesellschaffft)
     
  9. Kobi Wan

    Kobi Wan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    29.06.2004

    Hey,
    danke! Ich lerne doch immer wieder gerne dazu.
    Nur mit dem „müßte” muß ich dich enttäuschen, da ich aus voller Überzeugung bewußt die ALTE Rechtschreibung verwende!!:D
    Mit den drei Punkten ist immer noch Gewohnheit. Hab erst vor einigen Wochen hier im Forum erfahren, daß es da Unterschiede gibt - genau wie mit den „Gänsefüßchen”. ;-) Lernt man ja auch nicht irgendwo, wenn man sich nicht damit beschäftigt… :)
     
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Der ist auch schön...;) :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen