wie synchronisiere ich richtig unter windows?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von derhenry, 31.05.2005.

  1. derhenry

    derhenry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2005
    hey leute!

    mit dem neuen imac hat es sich ja hoffentlich bald erledigt, aber bis zum eintreffen der lieferung muss ich mich noch mit meinem windows-rechner begnügen und mit diesem auch itunes und ipod füttern. :(
    dabei habe ich folgendes problem:
    wenn ich etwas an meiner bibliothek geändert habe (namen, neue titel...) und diese dann mit dem ipod photo mit 30gb synchronisieren möchte, stöpsel ich das gerät an usb an. daraufhin passiert nichts, ich schließe itunes, starte es erneut und er findet den ipod. dann fängt er an zu übertragen. brav. und dann hört er nie wieder auf, auf dem ipod die meldung "nicht trennen auszugeben" und das ipod-icon in der linken itunes-leiste rot blinken zu lassen. auf diesen auswurf-button kann ich mch wund klicken. das schließen von itunes bringts auch nicht. irgendwann mach ich dann den ganzen rechner aus und erst dann, habe ich auf dem ipod wieder das normale startmenü...

    was mach ich falsch- und hab ich das problem mit dem mac auch?
     
  2. signorpiccolo

    signorpiccolo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2005
    Hallo henry!

    Eigentlich müsste unten in der Taskleiste ein kleiner grüner Pfeil mit einem undefinierbaren grauen Ding drunter sichtbar sein. Wenn Du die Maus drüber bewegst erscheint "Hardware sicher entfernen". Klick mal mit der linken Maustaste drauf. Dann wiederum sollte eine kleine Liste mit entfernbaren (also meist per USB angeschlossenen, oder bei Notebooks auch manchmal das DVD-Laufwerk) Geräten erscheinen. Und hier sollte Dein ipos aufgeführt sein. Falls ja, draufdrücken, Meldung abwarten und ipod-Stecker ziehen!

    Gegenfrage: Wenn ich das alles gemacht habe, wie erkennt mein Rechner den ipod wieder, OHNE dass ich ihn kurz rausziehen muss, denn ich will den Ladevorgang nicht beenden?
     
  3. signorpiccolo

    signorpiccolo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2005
    Ich nochmal, also wenn ich das gerade richtig beobachtet habe, wird AUCH der Ladevorgang durch das "Hardware netfernen" gestoppt. Kannste ja nochmal überprüfen und mir Deine Erfahrung mitteilen. Danke.
     
  4. derhenry

    derhenry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2005
    hey signorpiccolo,

    so habe ich es ja versucht. erst habe ich auf die auswurftaste in itunes gedrückt, weil ich davon ausging, dass das aureicht. weil aber immer noch die meldung im pod-display stand, habe ich den auf die von dir beschriebene weise abmelden wollen. aber das geht einfach nicht... :(
     
  5. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    ich fahr meinen ipod an einem windows2000 server mit sp4 und connect an usb.

    funktionalität:
    - wenn ich ihn an usb connecte -> meldung am ipod "do not disconnect"
    - ich kann ihn sowohl über itunes auswerfen -> meldung am ipod "standardmenü" und ladevorgang hört auf
    - als auch über das icon im systray "unplug or eject hardware" auswerfen. ergebnis ist dann dasselbe wie beim auswurf unter itunes.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen