Wie sehen Eure Scribbles aus?

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von Pamela, 30.09.2005.

  1. Pamela

    Pamela Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.191
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Ich bin einfach mal neugierig: Wie sehen Eure Scribbles aus?

    Ich habe vor kurzem einen Auftrag für Illustrationen bekommen und Scribbles vorab angefertigt – irgendwie ist jetzt mein Eindruck, dass diese schon zu stark ausgearbeitet waren (ich wollte auch eine gewisse Anmutung vermitteln) und mehr verwirrt haben als sie nützlich waren.

    Legt Ihr Wert auf eine detailreiche Skizze, oder zeigt Ihr eher Skizzen frei nach dem Motto: Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist das Mondgesicht?

    Danke.
     
  2. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    i wish i could scribble.
    if i could, i could help.
     
  3. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.154
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Hi pam,

    ein scribble ist ein scribble.
    Eine "angerissene" Zeichnung – erste Vorstellung.
    Für manche Scribbles braucht deswegen auch schon starke Vorstellungskraft. :D
    Auf jeden Fall soll nur die Idee transportiert werden und keinenfalls die Ausführung.
    Ein Scribble "lebt" von der Idee und ein paar gut gesetzten Strichen mit sparsam Farbe.

    Gruß Difool
     
  4. Pamela

    Pamela Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.191
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Ich weis… ein paar Linien dort… eine Farbfläche hier… aber irgendwie hat es ihnen schon so gefallen. Hat mich halt überrascht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen