Wie schneide ich eine .avi mit iMovie

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von MacNeuling24, 18.10.2006.

  1. MacNeuling24

    MacNeuling24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2006
    Hallo Zusammen,

    vieleicht habt Ihr einen Tip für mich...

    wie schneide ich eine AVI oder auch WMV Datei mit iMovie???
    Geht das überhaupt? Wenn nein, welches Programm bräuchte ich dafür?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Basti
     
  2. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Den Titel importieren und dann über Audio extrahieren. Dann ist er in der "Bearbeitungsleiste" und Du kannst losschnippeln.
    Du kannst das aber auch mit Garageband machen.

    EDIT: Ooooops, avi und wmv (habe ich erst jetzt richtig gelesen), weiß nich` , ob das mit Garageband geht.
     
  3. flieger

    flieger Gast

    iMovie kann nur DV-Video öffnen.
     
  4. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    12.01.2006
    Stimmt so nicht. iMovie kann alles importieren was QuickTime auch lesen kann. Es muss nur die dementsprechende Komponente (der Codec) installiert werden.

    iMovie transcodiert beim Import. Das Material liegt dann als .dv im Projektordner.

    Das Kriterium ist der Codec. Leider weiss man nie welcher Codec in den AVI Dateien verwendet wurde.

    Sieh mal bei http://perian.org/ ob ein passender Codec vorliegt...

    Good luck
    Lealald
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen