Wie schalte ich den PowerMac 9500/120 ein?

Diskutiere mit über: Wie schalte ich den PowerMac 9500/120 ein? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Judaszeuger

    Judaszeuger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2005
    Servus,

    ich habe einen alten, ausgedienten Power Mac 9500/120 erhalten.
    Nachdem ich das Teil, wie man es vom PC gewöhnt ist, angeschlossen habe, war ich einfach nicht in der Lage ihn einzuschalten bzw. hochzufahren.
    Das Ding ist komplett mit original Monitor und einer in der Sagitalebene drehbaren Tastatur mit Extra Numpad und Maus.
    Habe ich da etwas falsch angeschlossen?
    Jedes Teil, das Strom braucht, also Monitor und Tower sind separat mit einem Kabel in einer Steckdose verbunden.
    Das Tastaturkabel beginnt am PC im dafür vorgesehenen Sockel geht in die normale Tastatur dann ins Numpad und darin ist die Maus connected. Der Monitor wird wie immer auch angeschlossen.
    Weder mit der Dreieckstaste auf dem Keyboard noch mit dem Tower-Power-Schalter lässt sich das Teil starten/booten.
    Der Tower geht dann (LED, Platte und Lüfter) an und die Monitor-LED leuchtet unter einem Klacken kurz grün auf und dann geht der Monitor wieder aus.
    Der Tower läuft jedoch noch, aber lässt sich über die Dreieckstaste nicht ausschalten, sondern nur am Tower-Power-Button.
    Ich habe das Teil auch schon aufgemacht und alles gecheckt und ich kann nichts entdecken.
    Und plötzlich geht das Teil dann doch an während aus dem Tower-lautsprecher ein Begrüßungsgeräusch kommt. Und der Monitor zeigt den Smilie!
    Alles geht!
    Nun habe ich das Teil wieder aus dem Keller geholt um OS 9.2 zu installieren und alles geht wieder von vorne los.
    Das Mistteil geht nicht an!
    Gibts da eine geheime Aktivierungsprozedur bei den Apples?
    Bitte um Hilfe!

    Danke und Cu,
    Judaszeuger
     
  2. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Vielleicht ist die Pufferbatterie auf dem Motherboard leer? Das äußert sich auf verschiedenen Rechnern ganz unterschiedlich.
     
  3. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Das mit der Pufferbatterie ist ein heisser Tip. Versuche mal den CUDA Resetbutton auf dem Motherboard zu finden, ist ein kleiner schwarzer Taster. Wenn du ihm gefunden hast, Stromkabel vom Rechner abziehen, den CUDA ca. 2 Sekunden drücken, dann kurzes Stoßgebet an Steve oder höhere Instanzen, Powerkabel wieder anschließen und dann normal über den Powerknopf vorne am Gehäuse anschalten.
    Viel Glück :)
     
  4. Judaszeuger

    Judaszeuger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2005
    Batterie fürs BIOS

    Handelt es sich da um dieselbe Batterie/Knopfzelle wie beim PC-Maiboards?
    Aus dem PC-Bereich weiß ich, dass wenn diese ausfällt, die BIOS-einstellungen immer weg sind.
    Ich habe keine Ahnung, aber ich werde das Teil mal gleich aufschrauben.
    Was ich aber nicht verstehe, ist, dass der PowerMac nach allem Hin und Her irgendwann doch anspringt und zwar die ganze Zeit.
    Oder ist das ein Akku?
    Danke und Cu,
    Judaszeuger
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
  6. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Bei deiner Pufferbatterie handelt es sich um eine 3,6 V Lithium Batterie der Größe 1/2 AA, also etwa halb solang wie eine normale Mignonzelle.
    Evtl. hilft es auch wenn du erstmal alle vorhandenen PCI Karten ausbaust, und mit minimalem RAM (nur ein Baustein) startest, um mögliche Fehlerquellen auszuschließen. Auch außer Maus und Tastatur und Strom erstmal nichts zusätzlich anschließen.
    Die 9500er sind eigentlich unverwüstlich, das wird schon :)
     
  7. Judaszeuger

    Judaszeuger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2005
    Funktioniert, aber die Installation von OS 9.2 macht Probs!

    Okay cool!
    Vielen Dank für die reichlichen Tipps, die mir irgendwann zum Booten verholfen haben.
    So, ich möchte nun MAC OS 9.2 statt dem derzeit installierten OS ? (Wie kann ich denn die Version herausfinden?) intstallieren.
    Wie gehe ich da denn vor?
    Laut meiner Information würde das OS 9 auf diesem PowerMac laufen.
    Ich habe also die C-Taste beim Start von CD gehalten.
    Dann kommt diese Meldung:
    "Ihr Computer kann mit der Systemsoftware auf diesem Startvolumen nicht starten. Installieren SIe bitte die für diesen Computer notwendige Systemsoftware"->Neustart!

    Danke und Grüße,
    Judaszeuger
     
  8. Judaszeuger

    Judaszeuger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2005
    Im Übrigen habe ich soeben endeckt, um welche Version es sich handelt.
    Es ist das OC 7.5 .
    CU,
    Judaszeuger
     
  9. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Offiziel kannst du auf dem 9500er max. 9.1 installieren, mit etwas tricksen auch bis 9.2.2. OS X wird nur mit einem Prozessorupgrade funktionieren, also müsstest du dir ein 9er System besorgen, evtl. bei ebay?
     
  10. Judaszeuger

    Judaszeuger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2005
    Ich habe hier eine 9.2.2 Version liegen.
    Wie kann ich das mit einem Trick installieren?
    Danke und Gruß!
    JZ
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - schalte den PowerMac Forum Datum
MacPro 3,1 verweigert den Ruhezustand Mac Pro, Power Mac, Cube 04.10.2016
Virus oder Trojaner den Norton nicht findet? Mac Pro, Power Mac, Cube 18.02.2016
SSD & RAM für den neuen MAC PRO schon da? Mac Pro, Power Mac, Cube 24.06.2014
Stromversorgung in den PCI-Bereich verlegen (MP 2009+) Mac Pro, Power Mac, Cube 29.06.2013
Akkuleistung in den weißen Tasturen und Mousen Mac Pro, Power Mac, Cube 12.06.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche