Wie schalte ich das Ibook aus?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von keinewerbung, 20.10.2005.

  1. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    Abend, würd ganz gern ins Bett gehen (gestern wenig geschlafen morgen frü uni), nur wie schalte ich das Ding aus?

    Nicht das mir jetzt dumme Antworten entgegen kommen, aber wenn ich auf das apple logo klicke und dann auf ausschalten passiert gar nichts, auch nicht bei neustart oder Ruhezustand, also wie geht das nun. danke gute Nacht
     
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Evtl hast du ein Programm offen, dass den Shutdown-Prozess blockiert. Wart mal ab ob er dir ein Fenster bringt. Eigentlich sollte das aber funktionieren.

    Du musst das Book aber net ausschlaten... mach ich (und viele andere) auch nie. Einfach zuklappen in Ruhezustand versetzen und morgen wenn du es brauchst wieder aufwecken ;)

    Gute Nacht
     
  3. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    a) Apple-Logo > Herunterfahren

    b) Zuklappen das Gerät und morgen wieder aufklappen ... nennen wir es so: Ihr geht beide in den Schlafmodus :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2005
  4. tim-campo

    tim-campo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.08.2005
    du kannst auch auf die Power-Taste drücken, dann kommt auch das Fenster wo du Ruhezustand, Ausschalten etc. anklicken kannst, aber ob das bei dem Problem was hilft glaub ich nicht wirklich.
     
  5. riffi07

    riffi07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2005
    hhhm, zur Not kannst Du für ein paar Sekunden den Power-Knopf auf der rechten oberen Seite drücken. Dann ist er aus. Aber ich denke, er lässt sich nicht "normal" ausschalten, weil da noch irgendein Programm aktiv ist.
    Vielleicht können hier noch ein paar Experten weiterhelfen...
     
  6. riffi07

    riffi07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2005
    mist, wollte auch mal der erste sein... :( ;)
     
  7. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    MacUser seit:
    01.10.2005
    oder:

    ctrl + alt + apple + `cedeauswurftaste´

    gute nacht. :D ;)
     
  8. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    also, in den ruhezustand geht er nun, aber er will sich immer noch nicht ausschalten lasse, ich meine das ist zwar gerade eben kein stress, aber doch nicht normal, man muss das teil doch ausschalten können! woran könnt das liegen und wie kann ich es beenden!

    danke mfg
     
  9. benjii

    benjii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Wie gesagt - drück einfach länger auf den On/Off-Knopf oben auf der Tastatur. Dann isser aus...
     
  10. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    wie bereits gesagt wurde kann es an Software hängen die das verhindert.... Hast du evtl ein iChat offen? Da beschwert sich meiner gerne beim Runterfahren. Schliesse einfach mal alle offenen Programme von Hand und versuch es dann nochmal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen