wie OS X direkt auf FW Platte installieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Schalb, 03.02.2007.

  1. Schalb

    Schalb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Tach,

    gibt es einen Weg OS X direkt auf eine externe Firewire Platte zu installieren oder bekommt man eine bootfähige externe Platte nur durch klonen mit Hilfe von Carbon Copy Cloner ?

    PS: Ich habe die suche hier sowie im Netz bemüht. Leider ohne Erfolg.

    Gruß Schalb
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...du kannst ganz einfach bei der install angeben, das du auch die externe instllieren willst.

    > wichtig: die externe muss "HFS+ Journaled" formatiert sein, sonst nimmt der rechner sie nicht als optionale bootdisk.
     
  3. Schalb

    Schalb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Ah,

    das Format der Platte ist wohl mein Problem. Gleich mal Testen.

    Danke

    Edit

    Das Format hat die Partition. Ich boote von der Installations CD, externe Platte wird aber nicht
    zur Installation angeboten.
    Die Platte hat 2 Partitionen, Mac OS Extendet (Journaled) und FAT 32.
    Was mache ich falsch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2007
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....ist die FAT32 die erste partition?

    ....damit es geht, muss die HFS+ die erste sein.
     
  5. Night-Hawk

    Night-Hawk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    26.10.2005
    Habe auch selbes Problem: mein 4G iPod wird weder per USB2 noch FW als gültige Festplatte für die Instalation erkannt. Darauf ist nur eine HFS+ Journaled Partition. Tritt bei meinem Core2Duo iMac auf :(
     
  6. Schalb

    Schalb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Ich habe die Platte gerade platt gemacht.
    Nur eine Partion noch. Selbst OS 9 Treiber habe ich zu gelassen.
    Selbes Problem :(
     
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Ist es nicht so, dass externe Platten zum Booten für Intel-Macs auch speziell dafür formatiert sein müssen? Wurde hier im Forum vor kurzem schon mal diskutiert.
     
  8. Schalb

    Schalb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Ich habe die Lösung.

    Festplattendienstprogramm/Partionieren/Optionen/

    Menuepunkt 1: GUID Partitionstabelle

    Jetzt gehts
     
  9. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Genau, das war gemeint: GUID Tabelle.
     
  10. ylf

    ylf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    30.09.2006
    GUID für Intel-Macs, Apple-Partitionstabelle für PPC-Macs!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen