Wie mit G4 Mini und T-Online isdn ins Internet?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von firefoxuser, 24.05.2006.

  1. firefoxuser

    firefoxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Hallo,
    Ich bin gerade bei Jemand anderem zu Besuch, und dieser Jemand hat noch T-Online isdn. Jetzt ist die Frage, wie komm ich mit meinem Mac Mini (G4 ohne Modem) ins Internet?
    Er geht mit einem 350 Mhz Windows PC, der über ein USB Kabel mit einem T-Online Teledat USB 2 a/b Gerät verbunden wird.
    Ich kann zwar das USB Kabel auch an meinen Mini anschließen, allerdings weiß ich nicht was ich dann machen soll...
    Soll ich mir die T-Online 5.0 Software für'n Mac downloaden? Allerdings soll die ja nicht so gut sein...

    Mein Gastgeber will seinen alten PC übrigens bald entsorgen, und sich auch einen Mac zulegen, insofehrn wäre eine verbindung von Mac zu PC zu ISDN auch keine Lösung... Und an einen Umstieg auf DSL ist auch erstmal nicht zu denken...


    Danke!
     
  2. firefoxuser

    firefoxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2005
    *hochschieb weil dringend und wichtig*
    Weiß denn keiner wie man mit einem Mac Mini über ein T-Online Teledat USB 2 a/b Gerät mit ISDN ins Internet kommt?
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Wie es aussieht, bietet T-com keinen Treiber für dieses Gerät für Mac OS an. Also müsstest Du Dich wohl auch um ein anderes ISDN-Modem kümmern.
    Oder Du lässt den PC über die Teledat einwählen und gibst diese Verbindung für den Mac frei. Dann muss aber immer der PC laufen.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen