Wie MIME/partial Message lesen auf Mac?

Diskutiere mit über: Wie MIME/partial Message lesen auf Mac? im Mac OS X Apps Forum

  1. ripster

    ripster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2004
    Hallo,

    ein Freund hat mir von seinem Windows-Rechner eine ziemlich grosses PDF geschickt, dass offensichtlich von seinem Outlook in zwei Teil-Mails geteilt wurde.
    Bei mir (Apple Mail 2.1) erscheint nur:
    "Partial message, part X of 2
    To read this message, select all of the parts of the message and select the Message --> MIME --> Combine Messages menu item."
    Das geht aber bei mir nicht, weder mit Mail noch mit Thunderbird noch mit Entourage.
    Weiss jemand, wie ich das PDF wieder zusammenfuegen kann?
     
  2. ripster

    ripster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2004
    *nachobenschieb*
     
  3. JinJules

    JinJules MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Ich hänge mich mal an das Thema ran...

    Ich habe zur Zeit leider auch das Problem, dass eine E-Mail nicht angezeigt wird - alles was Mail.app mir anbietet ist der oben bereits aufgeführte Hinweis ("Partial message, part 1 of 2
    To read this message, select all of the parts of the message and select the Message --> MIME --> Combine Messages menu item."). Bei der Mail (bzw. den zwei Mails) handelt es sich scheinbar um Text und Fotos. Wie komme ich jetzt an den Inhalt???
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    schmeiß mal beide auf den stuffit expander, der kann auch MIME dekoden...
     
  5. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Die Person soll die Mail noch mal schicken und zwar dieses Mal mit einem anständigen Mail-Programm, das keine kaputten e-Mails versendet.

    Was Anderes fällt mir jetzt auch nicht ein.
     
  6. JinJules

    JinJules MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Hm, ich habe jetzt die beiden E-Mails gespeichert (und zwar als "Reine Datei der E-Mail"), aber wenn ich sie auf StuffIt ziehe wird nichts dekodiert.

    Zur Not würde ich mir die Mail noch einmal senden lassen - allerdings werde ich mir sparen meinen Chef darauf hinzuweisen, dass er gefälligst ein anderes Mailprogramm benutzen soll...
     
  7. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Hm, hm..... also jetzt interessiert mich das auch. Ich hab etwas recherchiert.
    Also zum Einen hab ich MS ausnahmsweise mal Unrecht getan. "Message/Partial"-Mails sind tatsächlich Standard-konform. Allerdings ist das ein veralteter Standard aus Zeiten als Mail-Server wohl nicht in der Lage waren Mails mit einer Größe von mehr als 50 Kilobyte zu versenden.
    Außerdem hab ich gefunden, dass man das Versenden von Mails als "Message/Partial" in Outlook wohl erst aktivieren muss, weil die meisten anderen Mail-Clients dieses (heute eigentlich überflüssige) Feature nicht unterstützen.
     
  8. JinJules

    JinJules MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Tja, das ist mir bisher auch noch nicht untergekommen - allerdings kam die Mail aus Japan und der Herr saß höchstwahrscheinlich nicht an seinem eigenen Rechner (daher wäre es durchaus möglich, dass da diese Funktion aktiviert wurde). Bis jetzt habe ich leider keinen Weg gefunden, die Mail doch noch zu öffnen...
     
  9. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Hah! Hab herausgefunden wie's geht – allerdings nur mit Thunderbird und total handlich ist er auch nicht.

    Als erstes musst Du in Thunderbird die »AutoSave«-Erweiterung von http://www.supportware.net/mozilla/#ext13 installieren (nach der Installation TB neu starten).
    Dann wählst Du die Multipart-Mails aus, machst einen Rechtsklick, wählst »Export selected msgs« —> »To a single file«.
    Dann wählst Du in Thunderbird »File« --> »Open Saved Message« (vermutlich sind die Einträge bei Dir auf Deutsch, aber Du wirst sie schon finden) und öffnest dann die Datei, die Du zuvor gespeichert hast – sie hat einen relativ kryptischen Namen, der aber die Datei-Endung .eml hat.
    Dann müsste sich ein relativ leeres Fenster öffnen, das Dir aber einen Mail-Anhang zeigt. Diesen Anhang speicherst Du mit der Endung .uue auf Festplatte. Diese uue-Datei versuchst Du mit dem StuffIt Expander zu öffnen. Wenn das nicht klappt (also nichts entpackt wird), öffnest Du dann die uue-Datei in einem Text-Editor. Hab's mit Smultron und TextEdit erfolgreich getestet.
    Oben in der Datei siehste Infos wie Absender usw. Das lässte alles stehen und scrollst runter. Es kommt dann ein großer Block mit komischen Zeichen. Suche den Block nach Lücken ab, wie eine im angehängten Screenshot markiert ist. Die löschst Du und speicherst die Datei ab. Danach sollte sich die uue-Datei mit dem StuffIt Expander entpacken lassen.


    So, jetzt gehe ich ins Bett. :)
     

    Anhänge:

    • uue.png
      uue.png
      Dateigröße:
      61,5 KB
      Aufrufe:
      26
  10. JinJules

    JinJules MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Wahnsinn - das hat geklappt (und sogar auf Anhieb, ohne dass ich Lücken entfernen musste)! Vielen Dank für die Mühe; Deine ausführliche Antwort hat mir eine unangenehme Mail an meinen Chef erspart!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MIME partial Message Forum Datum
Apple Mail 8.2 - Message Size Violation ... hä?! Mac OS X Apps 20.03.2015
Mail & Gmail 'Message too large' Mac OS X Apps 05.02.2014
Nachrichten wurde unerwartet beendet / Message lässt sich nicht mehr öffnen Mac OS X Apps 15.11.2013
1056 mal die meldung "Mail delivery failed: returning message to sender"...einfach so Mac OS X Apps 10.08.2013
MacMail kann nicht MIME lesen Mac OS X Apps 22.01.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche